© www.pixabay.de
Studie

Hohe Wirksamkeit des Bund-Länder-Wettbewerbs

Was bleibt von den Projekten, wenn die staatliche Förderung endet? Zu dieser Frage hat das CHE eine Studie vorgelegt. Unter­sucht wurden 26 Projekte, die zwischen 2011 und 2017 im Rahmen des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ innovative wissenschaftliche Weiterbildungsangebote entwickeln sollten. mehr

© www.pixabay.de
Konzept

Fortführung der Berufseinstiegsbegleitung

Seit 2009 gibt es das Angebot der Berufseinstiegsbegleitung für Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg, die den Förder- oder den Hauptschulabschluss anstreben. Da der Bund im vergangenen Jahr seinen Ausstieg aus der Finanzierung zum Ende des Jahres 2019 angekündigt hat, ist eine Modifizierung des Angebots notwendig. mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Unterrichtsversorgung weiter angespannt

Der Unterrichtsausfall an allgemeinbildenden Thüringer Schulen lag im November 2019 bei sieben Prozent und hat sich damit im Vergleich zur Erhebung im gleichen Zeitraum des Vorjahres um 0,4 Prozent erhöht (Herbst 2019: 6,6 Prozent). mehr

© wavebreakmedia/Shutterstock
Gastbeitrag

KMK-Empfehlungen zur Verfestigung des sonderpädagogischen Systems

Mit ihren Empfehlungen missachtet die Kultusminister­konferenz (KMK) die menschenrechtlichen Verpflichtungen aus der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) und ignoriert die schwerwiegende Kritik an der sonderpädagogischen Praxis aus jüngster Zeit. mehr

05.02.2020 Artikel Dr. Brigitte Schumann

© www.pixabay.de
Kooperation

Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher

Das Saarland beteiligt sich an der „Fachkräfteoffensive für Erzieherinnen und Erzieher“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ), um mehr Menschen für diesen Beruf zu gewinnen. mehr

© www.pixabay.de
Schulwechsel

Grundschüler erhalten Bildungs­empfehlung

Rund 34.100 sächsische Grundschüler der 4. Klassen erhalten am Freitag zusammen mit den Halbjahresinformationen ihre Bildungsempfehlung für eine der weiterführenden Schulen. Bis zum 28. Februar müssen die Eltern ihre Kinder dann an einer Oberschule oder an einem Gymnasium ihrer Wahl anmelden. mehr

© Karim Fereidooni
didacta-Themendienst

„Migration ist kein Sonderfall, sondern ein Normalzustand.“

Prof. Dr. Karim Fereidooni forscht zu Rassismus in pädagogischen Institutionen und sensibilisiert Lehrkräfte für Diversität. Inwiefern Rassismus auch im deutschen Bildungssystem präsent ist und wie Vielfalt an Schulen gelingen kann, erklärt Fereidooni im Interview. mehr

04.02.2020 Artikel Sahra Amini

© www.pixabay.com
Warnstreik

Stolperstein für internationale Studierende

Dem Aufruf der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) folgend, befinden sich rund 140 Berliner Beschäftige von uni-assist e.V., einem Dienstleister der deutschen Hochschulen, in einem dreitägigen Warnstreik. mehr

04.02.2020 Pressemeldung World University Service (WUS)

© www.pixabay.de
Forderung

Aktuelle Lehrkräftesituation

Die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Lehrerverbände (abl) wendet sich geschlossen gegen die einseitigen Maßnahmen des Kultusministeriums zur Beseitigung des Lehrkräftemangels und fordert lösungsorientierte Verhandlungen. mehr

04.02.2020 Pressemeldung Bayerischer Realschullehrerverband

© www.pixabay.de
Vollverschleierung

Schulgesetz soll geändert werden

Zur Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes in Bezug auf die Vollverschleierung einer Schülerin einer Hamburger Berufsschule erklärt Schulsenator Ties Rabe: „Gute Schule und guter Unterricht sind nur möglich, wenn alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer ihr Gesicht zeigen." mehr