Medienkompetenz

© KMK/ Behrendt und Rausch

Bewerbungsphase für Innovationspreis für digitale Bildung delina 2020 gestartet

Auf der LEARNTEC, Europas Leitmesse für digitale Bildung, werden auch 2020 wieder Konzepte und Projekte ausgezeichnet, die innovative Zukunftstechnologien und Medien mit dem Lernalltag vereinen. mehr

12.06.2019 Pressemeldung LEARNTEC 2020

© www.pixabay.com
Audiovisuelle Lernformen

Studie: Jugendliche nutzen YouTube als Bildungs- und Kulturort

Audiovisuelles Lernen in Form von Webvideos ist für Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren von großer Bedeutung und ein ganz normaler Teil ihres Alltags. Die Video-Plattform YouTube ist mit einer Nutzung von 86 Prozent der befragten Schüler und Berufsschüler eines ihrer digitalen Leitmedien. mehr

04.06.2019 Pressemeldung Rat für Kulturelle Bildung

© www.pixabay.de
Förderung

Landesregierung stellt Programm „Digitale Schule Hessen“ vor

Die Hessische Landesregierung geht bei der Umsetzung des Digitalpaktes eigene Wege. Aufbauend auf der Vereinbarung zwischen Bund und Ländern hat sie das Programm „Digitale Schule Hessen“ entwickelt, um junge Menschen in der digitalen Gesellschaft weiter zu fördern. mehr

03.06.2019 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© www.pixabay.de
Digitalpakt

Holzweg aus Bits und Bytes

Der „Digitalpakt Schule“ ist am Freitag in Kraft getreten: „Ein absoluter Holzweg der Bildungspolitik“, kritisiert Prof. Ralf Lankau vom „Bündnis für humane Bildung“. „Statt eine gesunde Entwicklung der Kinder ins Auge zu nehmen, wird einseitig auf Technik gesetzt.“ mehr

20.05.2019 Pressemeldung Bündnis für humane Bildung

© www.pixabay.de
Digitalisierung

DigitalPakt Schule tritt in Kraft

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat heute für den Bund die Verwaltungsvereinbarung zum DigitalPakt Schule unterzeichnet, so dass der Digitalpakt Schule morgen in Kraft tritt. mehr

© Helliwood media & education

Videoumfrage: Was verstehen Sie unter digitaler Demokratie?

Online-Beteiligung, Petitionen, schnell auffindbare Informationen und konstruktive Auseinandersetzungen – aber ebenso Fake News, Hate Speech und gezielte Desinformation. Die digitale Welt bietet viele Facetten der Meinungsbildung und –mache und hat spürbare Auswirkungen auf unser gesellschaftliches Zusammenleben. mehr

24.04.2019 Pressemeldung Teachtoday

© Westermann Gruppe

Westermann Gruppe fördert niedersächsischen Schülerfriedenspreis

Gegen Verfolgung und Diskriminierung, für Zivilcourage: Das Niedersächsische Kultusministerium hat heute in Hannover den Schülerfriedenspreis 2018 verliehen. Die Westermann Gruppe hat sich mit Gutscheinen für Lehr- und Lernmittel sowie mit Sachpreisen an der Auszeichnung beteiligt. mehr

20.03.2019 Pressemeldung Westermann Gruppe

© Hohenloher

Der Makerspace für digitales Tüfteln und Experimentieren

Das aktuell innovativste Raumkonzept für mobiles und digitales Lernen ist der Makerspace von Hohenloher. Ob Filmstudio oder Tüftlerwerkstatt – die Kulisse für phänomenbasiertes Experimentieren ist schnell verändert. So geht Lernen im digitalen Zeitalter. mehr

06.03.2019 Pressemeldung HOHENLOHER

© Elijah O'Donnell/Unsplash.com

Achtung Fake News: Einladung zum Online-Experten-Talk am 12. März

Fake News sind ein global auftretendes Phänomen, das längst auch deutsche Klassenzimmer erreicht hat. Wie aber sollen Lehrkräfte in der vielfältigen Medienlandschaft Schüler*innen den notwendigen Aufbau kritisch-reflektiver Kompetenzen ermöglichen? mehr

06.03.2019 Pressemeldung itslearning

© iStock/DAK-Gesundheit
Computerspiele

465.000 Jugendliche sind Risiko-Gamer

In Deutschland spielen rund drei Millionen Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren regelmäßig am Computer. Nach einer neuen DAK-Studie gelten 15,4 Prozent der Minderjährigen als sogenannte Risiko-Gamer. mehr

05.03.2019 Pressemeldung DAK-Gesundheit