Nachhilfe

Philologenverband wirft Schulbehörde Versäumnisse im Umgang mit Scientology vor

Deutliche Versäumnisse bei der Aufklärung über die Gefährlichkeit der Scientology-Organisation an Berliner Schulen und in Bezug auf ihre Fürsorgepflicht für Schüler und Eltern hat der Bundesvorsitzende des Deutschen Philologenverbandes, Heinz-Peter Meidinger, den Berliner Schulbehörden vorgeworfen. mehr

15.01.2007 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

Schulwissen kompakt

Der Arbeitsmarkt stellt immer höhere Anforderungen an Ausbildung und Qualifikation. Deutschland müsse angesichts der weltweiten Bildungsentwicklung einen Zwischenspurt einlegen, so Andreas Storm, Staatssekretär aus dem Bundesbildungsministerium anlässlich des aktuellen Jahresberichts "Bildung auf einen Blick" der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). mehr

05.01.2007 Pressemeldung Studienkreis

Bildung braucht Menschen und Räume

Alle Eltern möchten, dass ihre Kinder optimal gefördert werden. Weil gute Bildung Geld kostet, erklärt der Bayerische Elternverband: Individuelle Förderung muss vom Lippenbekenntnis zum ernsthaften Ziel der Bildungspolitik werden. Lehrer und Erzieher brauchen Zeit für jedes einzelne Kind, und diese Zeit kostet Geld. Hier muss der Finanzminister umdenken. mehr

04.12.2006 Pressemeldung Bayerischer Elternverband

Ein Jahr Mathe und nichts dazu gelernt?

Ein Jahr Unterricht in Mathematik und wieder nichts dazu gelernt? Die Ergebnisse der Sonderstudie PISA-I-Plus sind ernüchternd, dabei zählt doch gerade Mathematik zu den wichtigsten Kompetenzen. Gefordert wird nicht nur reines Fachwissen, sondern die Anwendung im Alltag. Der neue Klett Mathetrainer vermittelt mathematisches Wissen und baut durch Übungen und Spiele Brücken zum Alltag. mehr

04.12.2006 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Regierung will Steuerbefreiung für Nachhilfeunterricht nicht abschaffen

(hib/VOM) Die Bundesregierung hat nicht vor, die Umsatzsteuerbefreiung für die Anbieter von Nachhilfeunterricht für Schüler abzuschaffen. mehr

27.11.2006 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Rappende Engel

"After all rappers are not angels!" – Oder doch? Für manchen Schüler werden sie zu rettenden Engeln. Denn Rap und Hip-Hop geben den grauen Zellen jetzt Nachhilfe in Sachen prepositions. Der Rhythmus der neun Tracks auf der mentor Audio-CD fährt direkt ins Blut und macht ein Englischthema zum Ohrwurm, dem mit Logik sowieso nicht beizukommen ist. Einfach nicht mehr ohne Kopfhörer aus dem Haus gehen – und die nächste Schulaufgabe ist geritzt! mehr

17.11.2006 Pressemeldung Langenscheidt GmbH & Co. KG

Erstes Nachhilfe-Institut mit ISO 9001-Prüfsiegel

Die Schülerhilfe, einer der führenden Nachhilfeanbieter Deutschlands, führt ein Qualitätsmanagementsystem ein, das nach international gültiger Norm DIN ISO 9001 durch den TÜV Nord zertifiziert wird. Eltern erhalten damit die Sicherheit, dass in allen Schülerhilfen die gleichen umfassenden Qualitätsstandards gegeben sind, um Schüler optimal zu fördern. mehr

02.11.2006 Pressemeldung ZGS Schülerhilfe GmbH

Abenteuer Lernspiel

Abenteuerlich ging es in diesem Jahr bei der Vergabe des Deutschen Lernspielpreises zu. Denn viele der mehr als 100 eingereichten Neuerscheinungen beschäftigten sich mit Piraten, Indianern und gefährlichen Dschungelabenteuern. Vier Spiele haben sich gegen starke Konkurrenz durchgesetzt und sind auf der Süddeutschen Spielemesse in Stuttgart mit dem begehrten Preis ausgezeichnet worden: "Alles Käse" von haba, "Piratissimo" von Selecta, "Expedition" von Ravensburger und das noch unveröffentlichte "Ich bin aber anderer Meinung" der Hamburger Autorin Maike Tiedemann. mehr

26.10.2006 Pressemeldung Studienkreis

© Mercator Stiftung

Förderprojekt für ausländische Schüler bringt Lehramtsstudenten Praxis

(kg) Sprachdefizite werden Schülern im Unterricht zum Verhängnis. Kommen sie im Alltag mit ihren Deutschkenntnissen noch zurecht, reichen diese für Fachtexte in Biologie nicht mehr aus. Um Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund sowohl beim Spracherwerb als auch beim Lernen fachlicher Inhalte zu fördern, unterstützt die Mercator Stiftung ein bundesweites Bildungsangebot. Unterrichtet werden die Schüler von Lehramtsstudenten, die dabei Praxiserfahrung erwerben. mehr

20.10.2006 Artikel

Von der Risikogruppe zur Unterschicht?

„Hinsichtlich der aktuellen Debatte über die so genannte neue Unterschicht sei an die Ergebnisse der PISA-Studien erinnert, die Deutschland einen so engen Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen bescheinigt haben wie keinem andern Land“, erklärt Udo Beckmann, Vorsitzender der Lehrergewerkschaft Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). „Die im Jahr 2000 getesteten Schülerinnen und Schüler sind inzwischen erwachsen. Es ist mehr als fraglich, ob die von PISA ermittelte Risikogruppe von 24% auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen konnte.“ mehr