Nachhilfe

Rappende Engel

"After all rappers are not angels!" – Oder doch? Für manchen Schüler werden sie zu rettenden Engeln. Denn Rap und Hip-Hop geben den grauen Zellen jetzt Nachhilfe in Sachen prepositions. Der Rhythmus der neun Tracks auf der mentor Audio-CD fährt direkt ins Blut und macht ein Englischthema zum Ohrwurm, dem mit Logik sowieso nicht beizukommen ist. Einfach nicht mehr ohne Kopfhörer aus dem Haus gehen – und die nächste Schulaufgabe ist geritzt! mehr

17.11.2006 Pressemeldung Langenscheidt GmbH & Co. KG

Erstes Nachhilfe-Institut mit ISO 9001-Prüfsiegel

Die Schülerhilfe, einer der führenden Nachhilfeanbieter Deutschlands, führt ein Qualitätsmanagementsystem ein, das nach international gültiger Norm DIN ISO 9001 durch den TÜV Nord zertifiziert wird. Eltern erhalten damit die Sicherheit, dass in allen Schülerhilfen die gleichen umfassenden Qualitätsstandards gegeben sind, um Schüler optimal zu fördern. mehr

02.11.2006 Pressemeldung ZGS Schülerhilfe GmbH

Abenteuer Lernspiel

Abenteuerlich ging es in diesem Jahr bei der Vergabe des Deutschen Lernspielpreises zu. Denn viele der mehr als 100 eingereichten Neuerscheinungen beschäftigten sich mit Piraten, Indianern und gefährlichen Dschungelabenteuern. Vier Spiele haben sich gegen starke Konkurrenz durchgesetzt und sind auf der Süddeutschen Spielemesse in Stuttgart mit dem begehrten Preis ausgezeichnet worden: "Alles Käse" von haba, "Piratissimo" von Selecta, "Expedition" von Ravensburger und das noch unveröffentlichte "Ich bin aber anderer Meinung" der Hamburger Autorin Maike Tiedemann. mehr

26.10.2006 Pressemeldung Studienkreis

© Mercator Stiftung

Förderprojekt für ausländische Schüler bringt Lehramtsstudenten Praxis

(kg) Sprachdefizite werden Schülern im Unterricht zum Verhängnis. Kommen sie im Alltag mit ihren Deutschkenntnissen noch zurecht, reichen diese für Fachtexte in Biologie nicht mehr aus. Um Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund sowohl beim Spracherwerb als auch beim Lernen fachlicher Inhalte zu fördern, unterstützt die Mercator Stiftung ein bundesweites Bildungsangebot. Unterrichtet werden die Schüler von Lehramtsstudenten, die dabei Praxiserfahrung erwerben. mehr

20.10.2006 Artikel

Von der Risikogruppe zur Unterschicht?

„Hinsichtlich der aktuellen Debatte über die so genannte neue Unterschicht sei an die Ergebnisse der PISA-Studien erinnert, die Deutschland einen so engen Zusammenhang zwischen sozialer Herkunft und Bildungschancen bescheinigt haben wie keinem andern Land“, erklärt Udo Beckmann, Vorsitzender der Lehrergewerkschaft Verband Bildung und Erziehung (VBE NRW). „Die im Jahr 2000 getesteten Schülerinnen und Schüler sind inzwischen erwachsen. Es ist mehr als fraglich, ob die von PISA ermittelte Risikogruppe von 24% auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen konnte.“ mehr

Armut ist nicht allein eine Frage des Geldes - arm ist, wer keine Perspektive hat

Zur Diskussion um die neuen Armen meint der Bayerische Elternverband: Armut ist nicht nur ein finanzielles Problem, es geht vor allem um gleiche Chancen. Gleiche Chancen fehlen auch dann, wenn ein Kind in der Schule nicht so viel lernt, wie es eigentlich lernen könnte, weil die Eltern ihm nicht die nötige Unterstützung bieten können. mehr

17.10.2006 Pressemeldung Bayerischer Elternverband

Unterrichtsgarantie Plus kommt an – Qualifizierte Vertretungskräfte berichten

"Die Unterrichtsgarantie Plus – für eine verlässliche Schule ist sehr gut gestartet, Hessens Schulen können auf eine bunte Mischung qualifizierter Vertretungskräfte zurückgreifen, um den Stundenausfall zu stoppen. Das ist eine Bereicherung für Hessens Schulen, aber auch für alle Vertretungskräfte, die sich mit Feuereifer in die neue Aufgabe gestürzt haben", freute sich Kultusministerin Karin Wolff heute vor der Presse in Wiesbaden. mehr

17.10.2006 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

Das Hessische Kultusministerium informiert im Internet über Nachhilfeangebote von so genannten Sekten und Psychogruppen

Besorgte Anfragen von Eltern über Nachhilfe-Aktivitäten der Scientology-Organisation wie das "Lernhäuschen" in Butzbach haben das Hessische Kultusministerium veranlasst, Informationen zu Nachhilfe-Angeboten so genannter Sekten und Psychogruppen in seinen Internetauftritt [www.kultusministerium.hessen.de](http://www.kultusministerium.hessen.de) (> Rubrik Eltern, Unterverzeichnis Rat und Tat) aufzunehmen. Dort heißt es jetzt: "Diese Gruppierungen wollen auf Ihre Kinder Einfluss nehmen; mit scheinbar harmlosen Nachhilfestunden werden ganz nebenbei die Mitglieder von morgen geworben. Sie als Eltern können dazu beitragen, Ihre Kinder vor solchen Gruppen zu schützen." mehr

19.09.2006 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© studienkreis.de

Studienkreis lässt alle seine Nachhilfeschulen vom TÜV prüfen

In den nächsten zwei Jahren will das Nachhilfeinstitut Studienkreis alle seine rund 1.050 Schulen vom TÜV überprüfen lassen. Mehr als 200 Studienkreise haben das Zertifikat des TÜV Rheinland bereits erhalten, darunter soeben die Berliner Einrichtungen. Weitere 200 sollen in diesem Herbst folgen. Damit ist der Marktführer Studienkreis das erste Nachhilfe-Institut, das die Qualität seiner Leistungen vom TÜV überprüfen lässt. mehr

14.09.2006 Pressemeldung Studienkreis

Besser-in-Gewinnspielaktion „"Fehlt dir was?"

Bei Cornelsen können Jugendliche mit ihrem Wissen punkten und sich coole Gewinne sichern. Unter www.cornelsen.de/fehlt-dir-was kann man bis zum 31. Oktober 2006 sein Wissen im Besser-in-Quiz unter Beweis stellen. mehr

24.08.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH