Nachhilfe

CDU torpediert Kommission zum Mauergedenken

Die Vorwürfe des Parlamentarischen Geschäftsführers der Berliner CDU-Fraktion, Frank Henkel, Kultursenator Thomas Flierl verhöhne die Maueropfer, entbehren jeder Grundlage und erinnern in ihrer Rhetorik an überwunden geglaubte Gräben des Kalten Krieges. mehr

Erdsiek-Rave im Landtag zu PISA 2003

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave sagte heute im Schleswig-Holsteinischen Landtag anlässlich der Debatte über die internationale Schulleistungsstudie PISA 2003: mehr

© Langenscheidt

Endlich! Flirten ohne Grenzen - Langenscheidt Flirt Fun fürs Handy

Die Langenscheidt Verlagsgruppe, München, bietet ab sofort Nachhilfe beim Anmachen, Flirten und Kennenlernen in einer Sammlung von Flirt Fun-Sprüchen für alle modernen Handys an (siehe Modell-Liste) - die zusätzlich auch in die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch übersetzt sind. mehr

29.11.2004 Pressemeldung Langenscheidt GmbH & Co. KG

Rat & Tat für bessere Noten: mentor & Berlitz kooperieren

Die Berlitz Sprachschulen Deutschland, Eschborn, einer der führenden Sprachdienstleister, werden ab Januar 2005 ihr Angebot um professionelle "Nachhilfekurse für Schüler" erweitern. Das Pilotprojekt, das zunächst für die Klassenstufen 5-10 vorgesehen ist, wurde unter Mitwirkung des mentor Verlags, München, konzipiert. mehr

08.10.2004 Pressemeldung Langenscheidt GmbH & Co. KG

Langenscheidt bietet Nachhilfeunterricht

(bikl) Nicht nur mit Büchern und CD-ROMs – auch mit Nachhilfeeinrichtungen will die Langenscheidt Verlagsgruppe demnächst den Schülern beim Lernen helfen. mehr

05.10.2004 Artikel

Erdsiek-Rave im Landtag zu den Konsequenzen aus dem OECD-Bildungsbericht für Schleswig-Holstein

Bildungsministerin Ute Erdsiek-Rave sagte heute im Landtag von Schleswig-Holstein anlässlich der Debatte in der aktuellen Stunde "Konsequenzen aus dem neuesten OECD-Bildungsbericht für Schleswig-Holstein": mehr

Mathe büffeln im Netz

(bikl) Lernen im Netz - warum nicht? Man muss bloß wissen, wo. Denn im Internet gibt es tatsächlich eine ganze Reihe seriöser Angebote. Ohne von Dialern abgezockt oder nur mit Halbwissen versorgt zu werden, können Schüler auf diesen Lernplattformen ihr Wissen auffrischen, Versäumtes nachholen oder mit anderen Schülern gemeinsam lernen. Denn auf die Inhalte ist Verlass - schließlich stammen sie von Schulbuch- und Wissensverlagen. Und kostenfrei ist der Service obendrein. mehr

09.09.2004 Artikel

Uniformiert lernt sich's besser

(bikl) In Klassen mit einheitlicher Schulkleidung herrscht ein besseres Sozialklima und die Schüler sind aufmerksamer als in Vergleichsklassen ohne einheitliche Bekleidungsregelung. Das hat jetzt ein Team von Unterrichtsforschern der Justus-Liebig-Universität Gießen in einer empirischen Studie festgestellt. Die Unterschiede zeigen sich jedoch erst in höheren Klassen, wenn die einheitliche Schulkleidung bereits einige Zeit getragen wird. mehr

26.08.2004 Artikel

Bildung: Stiftungen übernehmen Verantwortung

(Ursula Münch) In Deutschland gibt es über 12.000 rechtsfähige Stiftungen bürgerlichen Rechts, die Ideen- und Geldgeber vieler Projekte, Studien, Veröffentlichungen, Stipendien und Veranstaltungen sind. Darüber hinaus existieren eine Vielzahl von unselbstständigen Stiftungen, Stiftungsvereinen und -gesellschaften und Stiftungen öffentlichen Rechts. Etwa 25 Prozent der rechtsfähigen Stiftungen bürgerlichen Rechts engagieren sich im Bildungsbereich. Hier geht es vor allem um die Förderung begabter oder auch benachteiligter Kinder und Jugendlicher. Bildung PLUS bietet mit dem vorliegenden Dossier eine Auswahl von Stiftungen, die mittlerweile im Bildungssektor aktiv sind. mehr

19.08.2004 Artikel

Einseitige Wahrnehmung

"Bildungspolitik eignet sich nicht als Füller im publizistischen Sommerloch", so die Präsidentin der Kultusministerkonferenz Doris Ahnen. Anders könne sie sich die einseitige Wahrnehmung bzw. das schlechte Gedächtnis von Bundesbildungsministerin Bulmahn nicht erklären. mehr