Praktikum

Bayern

Fatale Fehlentwicklung in der Lehrerbildung

Der Präsident des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV), Klaus Wenzel, hat Kritik an der gängigen Lehrerausbildung in Bayern geübt: Zwar stiegen die Anforderungen an den Beruf von Jahr zu Jahr, die Lehramtsstudierenden würden darauf aber nur unzureichend vorbereitet. Obwohl seit Jahrzehnten bemängelt, komme die Handlungsorientierung im universitären Alltag noch immer viel zu kurz. mehr

Praxisbezug in der Lehrerbildung: Mehr Angebote, aber keine einheitlichen Lösungen

Lehramtsstudierende wünschen sich mehr Praxisbezug im Studium. Zwar gibt es mittlerweile deutlich mehr entsprechende Angebote, doch diese sind weder zwischen den Ländern noch den Hochschulen untereinander abgestimmt, auch ihre Wirkung ist nicht ausreichend erforscht. Zu diesem Ergebnis kommt der Monitor Lehrerbildung in seiner aktuellen Publikation "Praxisbezug in der Lehrerbildung – Je mehr, desto besser?!" und fordert unter anderem eine bessere Betreuung durch Mentoren. mehr

Frankfurter Buchmesse

Jetzt um einen Praktikumsplatz in Frankreich bewerben!

Die Frankfurter Buchmesse bietet Verlagen, Buchhandlungen und literarischen Agenturen an, ihre jungen Mitarbeiter im Rahmen des deutsch-französischen Austauschprogramms für ein dreimonatiges Praktikum nach Frankreich zu entsenden oder von April bis Juni 2014 einen Praktikanten aus Frankreich in ihrem Unternehmen aufzunehmen. Der Schwerpunkt wird auf dem vertreibenden Buchhandel liegen: "Wir möchten besonders Buchhändler, Lizenzverantwortliche und Vertriebsleiter in Verlagen ermutigen, ihren jüngeren Kollegen die Teilnahme an diesem Austausch zu ermöglichen", so Niki Théron, die das Austauschprogramm bei der Frankfurter Buchmesse betreut. mehr

15.05.2013 Pressemeldung Frankfurter Buchmesse

Nur 38 Prozent der jungen Erwachsenen sorgen regelmäßig für ihr Alter vor

Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland blicken so optimistisch wie schon lange nicht mehr in die Zukunft. Obwohl sie die wirtschaftlichen Aussichten durchaus skeptisch einschätzen, fürchten sie sich kaum noch vor Arbeitslosigkeit. 95 Prozent gehen davon aus, in zehn bis fünfzehn Jahren ein gutes Leben zu führen, 91 Prozent sind sich sicher, beruflich erfolgreich zu sein. "So optimistisch war schon lange keine junge Generation mehr", sagt der wissenschaftliche Leiter der Studie, Jugendforscher Klaus Hurrelmann von der Berliner Hertie School of Governance. mehr

30.04.2013 Pressemeldung Julius Beltz GmbH & Co KG

Bildungsregion

Wirtschaft und Hochschulen – Partner in der Region

Unternehmen investieren pro Jahr mehr als zwei Milliarden Euro in die akademische Bildung, z. B. in Stipendien und studienbegleitende Praktika. Gut ausgebildete Fachkräfte, ein praxisnahes Studium und die Entwicklung innovativer Ideen setzen einen intensiven Austausch von Wirtschaft und Wissenschaft voraus. Und das ist wichtig, denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit fördert die zukünftige Leistungsfähigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft. In vielen Regionen funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Hochschulen. Doch Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen erweisen sich nicht immer als einfach. mehr

Brandenburg

100 Unternehmen bieten Praktika in der Online-Börse

Bildungsministerin Martina Münch begrüßt anlässlich der Eintragung des mittlerweile 100. Unternehmens in die Online-Praktikumsbörse des WirtschaftsForums Brandenburg die Aktivitäten des Vereins auf dem Gebiet der Berufs- und Studienorientierung im Land Brandenburg. "Eine erfolgreiche Fachkräftesicherung beginnt mit einer guten, rechtzeitigen und kontinuierlichen Berufs- und Studienorientierung, so Bildungsministerin Münch. "Damit die Berufs- und Studienorientierung funktionieren kann, bedarf es jedoch der Unterstützung und intensiven Zusammenarbeit vieler Akteure. Daher freue ich mich, dass sich auch das WirtschaftsForum im Bereich der Berufs- und Studienorientierung verstärkt engagiert. mehr

Im Bundestag notiert:

Praktikantenrichtlinie des Bundes

(hib/STO) Die "Umsetzung der Praktikantenrichtlinie des Bundes" ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen [d(17/11752)](http://dip.bundestag.de/btd/17/117/1711752.pdf). mehr

10.12.2012 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Hamburg

Workshop Berufliche Bildung international 29.11. – 1.12.2012

Sechs Prozent der Berufsschülerinnen und –schüler eines Ausbildungsjahrgangs nehmen an den Mobilitätsprogrammen der Hamburger berufsbildenden Schulen teil und absolvieren Praktika im Ausland. Damit liegt Hamburg deutlich über dem Bundesdurchschnitt (3 Prozent) und hat die von der Europäischen Kommission für das Jahr 2020 angestrebte Zielmarke von sechs Prozent bereits jetzt erreicht. Das soll noch weiter ausgebaut werden. Vom 29. November bis 1. Dezember 2012 veranstalten das Hamburger Institut für Berufliche Bildung (HIBB) und der gemeinnützige Bildungsträger Arbeit und Leben Hamburg einen internationalen Workshop mit beteiligten internationalen Akteuren. mehr

Tipps zum Praktikum

Gerade für Studenten kann es sich lohnen, bereits frühzeitig Kontakt zu einem zukünftigen, möglichen Wunscharbeitgeber aufzubauen. mehr

24.11.2011 Pressemeldung SprachreisenVergleich.de

SPD

Praktika: Koalition ignoriert Sachverständige

Zur Ablehnung des SPD-Antrages "Für Fairness beim Berufseinstieg   Rechte der Praktikanten und Praktikantinnen stärken" durch die Regierungskoalition erklärt der stellvertretende bildungspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Swen Schulz: mehr