Promotion

21.07.2011 Artikel

20.07.2011 Artikel

Forschung

Doppelter Gewinn: Praktikanten und Doktoranden profitieren von Forschungspraktika

Viele deutsche Nachwuchswissenschaftler zieht es in die USA, nach Kanada oder Großbritannien. Dass auch die umgekehrte Richtung attraktiv ist, beweist der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) mit seinem Förderprogramm RISE - Research Internships in Science and Engineering. RISE ermöglicht jungen Studierenden aus Nordamerika und Großbritannien, in den Sommersemesterferien gemeinsam mit einem Doktoranden oder einer Doktorandin ein spezifisches Forschungsthema in Deutschland zu bearbeiten. In dieser Zeit lernen sie neue Denk- und Arbeitsweisen im Labor kennen und sammeln bei gemeinsamen Reisen vielfältige Eindrücke von Deutschland und Europa. Vom 21. bis 23. Juli lädt der DAAD die Geförderten und ihre Betreuer nach Heidelberg ein. mehr

17.07.2011 Artikel

15.07.2011 Artikel

13.07.2011 Artikel

SPD

KMK-Präsident Althusmann diskreditiert wissenschaftliche Qualitätsstandards

Dr. Gabriele Andretta, die wissenschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, fordert den KMK-Präsidenten Althusmann auf, endlich mit der Diskreditierung wissenschaftlicher Standards Schluss zu machen. "Um seine eigene Haut zu retten, ist Herrn Althusmann mittlerweile offenbar alles recht – auch die Verharmlosung von Qualitätsanforderungen an wissenschaftliches Arbeiten", stellt Andretta fest. mehr

12.07.2011 Artikel

08.07.2011 Artikel

08.07.2011 Artikel