Realschule

Georg-Weerth-Oberschule gewinnt Wettbewerb des Verbandes der Berliner Kaufleute und Industriellen und erhält Gütesiegel

Die Georg-Weerth-Realschule aus Friedrichshain hat die Auszeichnung " VBKI-Leistungsschule" vom Verband der Berliner Kaufleute und Industriellen bekommen. mehr

Kultusminister setzt Schulreform um - Unterrichtsbeginn mit neuer Schulstruktur

"Wir haben die Orientierungsstufe einheitlich zum Schuljahresbeginn abgeschafft. Mit dem heutigen Tag wechseln drei Jahrgänge in die weiterführenden Schulen. Das sind insgesamt 251.440 Schülerinnen und Schüler", teilte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (19.08.2004) zum Wiederbeginn des Unterrichts in den niedersächsischen Schulen nach den Sommerferien mit. mehr

Goethe und Schiller in der Hauptschule

(bikl) "Das versteht ja kein Mensch. Warum soll ich mich mit so was plagen?" "Was soll ich mit dem Mist?" Schülersätze, die Haupt- und Realschullehrer nur zu gut aus ihrem Deutschunterricht kennen, sobald es um klassische Texte geht. Wie also die Klassiker lesen, ohne dass die Schüler schon nach den ersten Absätzen abschalten? Der Cornelsen Verlag meint, einen passablen Weg gefunden zu haben. mehr

17.08.2004 Artikel

Busemann: "Das Fundament ist gelegt - Auf dem Weg zur Qualitätsschule für Niedersachsen"

Umfassendste Schul- und Bildungsreform in der Geschichte des Landes beendet 30-jährigen Streit um die Orientierungsstufe. mehr

Kinder sind nicht blöd

(bt) Jede zweite Erzieherin gibt zu, unzureichend ausgebildet zu sein. Das soll sich künftig ändern: Seit diesem Jahr gibt es unterschiedliche Hochschulangebote, die Pädagogen besser qualifizieren und den Beruf aufwerten. Zwei davon sind in Berlin und Bremen eingerichtet worden. mehr

13.08.2004 Artikel

Der heimliche Bestseller

Authentischer kann ein Schulbuch, das in England spielt, gar nicht sein. Nick und Debbie Baker, Sita Gupta, Jenny Snow und Ben Scott haben ein besonderes Kennzeichen: Die jugendlichen Akteure aus Band 1 und 2 des Englischlehrwerkes English G 2000 des Berliner Schulbuchverlages Cornelsen gibt es wirklich. Viele deutsche Schulklassen haben sie und die Kingsway High School in Chester auf ihrer England-Klassenfahrt besucht oder ihren englischen "Counterparts" waschkörbeweise ihre ersten englischen Briefe geschrieben. mehr

12.08.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Förderung Baumaßnahme Unterschleißheim

Die heute vom Münchner Merkur angestellten Vermutungen, das Sehbehindertenzentrum Unterschleißheim sei vom Staat in besonderer Weise unterstützt worden, weil der Gatte von Kultusministerin Monika Hohlmeier, Herr Michael Hohlmeier, beim Träger der Schule, dem Verein für Sehgeschädigtenerziehung, als stellvertretender Direktor fungiere, entbehren jeglicher Grundlage. mehr

Sehbehindertenzentrum Unterschleißheim

Die heute vom Münchner Merkur angestellten Vermutungen, das Sehbehindertenzentrum Unterschleißheim sei vom Staat in besonderer Weise unterstützt worden, weil der Gatte von Kultusministerin Monika Hohlmeier, Herr Michael Hohlmeier, beim Träger der Schule, dem Verein für Sehgeschädigtenerziehung, als stellvertretender Direktor fungiere, entbehren jeglicher Grundlage. mehr

Kultusminister Bernd Busemann stellt Informationsbroschüre für Eltern, Erzieherinnen und Erzieher sowie Lehrkräfte vor

"Wir setzen auf individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler. Deshalb richten wir mit der Einrichtung von Kooperationsverbünden zur Hochbegabungsförderung schrittweise im ganzen Land ein maßgeschneidertes Schulangebot ein", erklärte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann anlässlich der Vorstellung der neuen Broschüre und des Flyers Hochbegabung erkennen und fördern. "Die beteiligten Schulen stellen durch verbindlich vereinbarte Kooperation sicher, dass die Förderung bereits in der Grundschule beginnt und sich in den weiterführenden Schulen pädagogisch konsequent fortsetzt. Zunehmend erreichen wir auch die Erweiterung auf Kindergärten. Durch die Zusammenarbeit der Verbünde mit externen Fachstellen, Hochschulen und Verbänden wird Vielfalt und Professionalität gesichert", so Busemann. mehr