Referendariat

Nachwuchslehrer

Vom Beamten zum Hartz IV-Empfänger?

(red/pm) Wieder einmal pünktlich zum Ende des Schuljahres dürfen die Absolventinnen und Absolventen des 18-monatigen Referendariats im Land Baden-Württemberg den Gang zum Arbeitsamt antreten. Das Land Baden-Württemberg entlässt alle Referendarinnen und Referendare pünktlich zum letzten Schultag. Sozusagen als Dankeschön für die geleistete Arbeit. Das Widersinnige dabei: auch Lehrkräfte mit Bestnoten und Einstellungszusage für das kommende Schuljahr müssen erst mal gehen. mehr

Ausschreibung: Innovative MINT-Unterrichtsideen 2016

Zum vierten Mal rufen der Bundesverband MNU und der Ernst Klett Verlag zur Teilnahme am Wettbewerb für innovative MINT-Unterrichtsideen auf. Gesucht werden didaktisch oder methodisch innovative und erprobte Unterrichtseinheiten von Referendaren/-innen und Junglehrern/-innen in den MINT-Fächern. mehr

29.06.2015 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Referendariat

Junge Philologen enttäuscht über sinkende Einstellungszahlen für Referendarinnen und Referendare an Gymnasien

Junge Philologen fordern: - Erhöhung der Einstellungszahlen - Einstellungskorridor für die Besten im Referendarjahrgang mehr

GeoInnovativ 2015/16: Bundeswettbewerb startet in neue Runde

Der Verband Deutscher Schulgeographen (VDSG) und der Ernst Klett Verlag schreiben zum zweiten Mal den Wettbewerb für neue Unterrichtsideen Geographie aus. Dieser Wettbewerb richtet sich an Referendare/innen sowie Junglehrer/innen (max. 5 Jahre im Schuldienst). Thema: "Sich globalen Herausforderungen stellen - lokale Antworten finden" mehr

30.04.2015 Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH

Niedersachsen

1.500 Stellen an öffentlichen allgemein bildenden Schulen

Am (morgigen) Freitag veröffentlicht das Niedersächsische Kultusministerium 1.500 Stellenausschreibungen an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen. Die Bewerberinnen und Bewerber mit Lehramtsausbildung, die sich im Zeitraum 23.02.2015 bis 09.03.2015 im Bewerberportal registriert haben, können sich dann bis zum 04.05.2015 auf eine oder mehrere passende Stellen bewerben. Direkt im Anschluss ab dem 05.05.2015 finden die Auswahlgespräche statt. Die Stellen sind bedarfsgerecht über alle Schulformen und Lehrämter verteilt: mehr

Niedersachsen

3 192 angehende Lehrkräfte qualifizierten sich im Jahr 2014 für den Schuldienst

An den niedersächsischen Studienseminaren beendeten 2014 insgesamt 3 192 angehende Lehrkräfte die Ausbildung mit der Staatsprüfung. Wie das Landesamt für Statistik Niedersachsen (LSN) mitteilt, blieb damit die Zahl der Absolventinnen und Absolventen im Vergleich zum Vorjahr (2013: 3 205) nahezu konstant. Im Jahr 2014 bestanden 2 354 (73,7%) Frauen und 838 (26,3%) Männer die Staatsprüfung. mehr

20.04.2015 Pressemeldung Statistik Niedersachsen

Schuljahr 2015/16

Sachsen wirbt um Lehrer aus anderen Bundesländern

Mit Start des Bewerbungsverfahrens für die Lehrereinstellungen zum neuen Schuljahr 2015/2016 wirbt Sachsen jetzt erstmals mit Informationspäckchen um Lehramtsabsolventen aus anderen Bundesländern. Die Päckchen gehen in diesen Tagen an Referendare in Rheinland Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Hessen Baden-Württemberg und in den Freistaat Bayern. mehr

Lehrerausbildung

Die ersten Studierenden beginnen ihr Praxissemester

(red/pm) Mit dem ersten Praxissemester in der Ausbildungsregion Münster haben jetzt knapp 300 Studierende der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) die Möglichkeit, bereits während des Studiums mehr Praxiserfahrungen in Schule und Unterricht zu sammeln als bisher. mehr

17.02.2015 Artikel

Mecklenburg-Vorpommern

Dienstantritt: Erster Schultag für die Referendarinnen und Referendare

Im zweiten Halbjahr des Schuljahres 2014/2015 beginnen 150 Referendarinnen und Referendare ihren Vorbereitungsdienst an den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Erster Schultag ist Montag, der 16. Februar 2015. Am letzten Schultag vor den Winterferien haben sie bei einer Festveranstaltung im Goldenen Saal des Neustädtischen Palais in Schwerin ihre Urkunden als Beamtinnen und Beamte auf Widerruf erhalten. Das Referendariat dauert 18 Monate. mehr

Befristete Einstellungen:

"Motivationskiller für junge Lehrkräfte"

Die Landtags-Grünen fordern einen zweiten regulären Einstellungstermin im Laufe des Schuljahres für Lehrkräfte an bayerischen Grund- und Mittelschulen. mehr

09.02.2015 Pressemeldung Bündnis 90/Die Grünen