Schülervertretung

Bundeselternrat, Bundesschülerkonferenz, Lehrerverbände im DGB und im DBB, Schulbuchverlage und Präsidium der Kultusministerkonferenz sind sich einig:

Die 1998 in den Schulen eingeführte reformierte Rechtschreibung erfährt in den Schulen hohe Akzeptanz und wird von den am Schulleben Beteiligten ausdrücklich unterstützt. Das unterstrichen Vertreterinnen und Vertreter des Bundeselternrates, der Bundesschülerkonferenz, der DGB-Bildungsgewerkschaft GEW sowie des im Beamtenbund organisierten Verbandes Bildung und Erziehung und des Dachverbandes der Schulbuchverlage, VdS Bildungsmedien, in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Doris Ahnen, und ihrer Stellvertreterin im KMK-Präsidium, Karin Wolff. mehr

01.10.2004 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

Bundeselternrat, Bundesschülerkonferenz, Lehrerverbände im DGB und im DBB, Schulbuchverlage und Präsidium der Kultusministerkonferenz sind sich einig:

Die 1998 in den Schulen eingeführte reformierte Rechtschreibung erfährt in den Schulen hohe Akzeptanz und wird von den am Schulleben Beteiligten ausdrücklich unterstützt. Das unterstrichen Vertreterinnen und Vertreter des Bundeselternrates, der Bundesschülerkonferenz, der DGB-Bildungsgewerkschaft GEW sowie des im Beamtenbund organisierten Verbandes Bildung und Erziehung und des Dachverbandes der Schulbuchverlage, VdS Bildungsmedien, in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Präsidentin der Kultusministerkonferenz, Doris Ahnen, und ihrer Stellvertreterin im KMK-Präsidium, Karin Wolff. mehr

01.10.2004 Pressemeldung Bundeselternrat

Kultusminister fordert rauchfreie Schulen

"Alle Schulen im Land, die zum Unterrichtsbeginn im neuen Schuljahr rauchfrei gestartet sind, haben meine volle Unterstützung. Schulen, in denen zurzeit noch geraucht wird, sollten im Interesse ihrer Schülerinnen und Schüler ebenfalls diesen Schritt machen und ihre alten Ausnahmebeschlüsse überprüfen", erklärte der Niedersächsische Kultusminister Bernd Busemann heute (27.08.2004) in Hannover. mehr

Bildungsminister Reiche macht gegen rechtsextreme CD-Verteilung vor Schulen mobil

Verfassungsschützer haben darüber informiert, dass im Rahmen einer größeren Aktion CDs mit rechtsextremen Inhalten unter dem Titel "Anpassung ist Feigheit - Lieder aus dem Untergrund" vor Schulen kostenlos verteilt werden sollen. mehr

Aber bitte mit Sahne... Partnerschaft zwischen Schule und Wirtschaft

(Arnd Zickgraf) "School is Xerox, you are just a copy", Schule ist eine Kopiermaschine, Schüler lediglich die Kopierexemplare dieser Maschine. Das hatten Schüler auf eine Mauer an einem Bonner Gymnasium geschmiert. Sie befürchteten, dass Schule die Menschen so zurichte, zu Kopien stemple, dass sie im Wirtschaftsleben lediglich zu funktionieren hätten. mehr

09.06.2004 Artikel