Schulfächer

© Ernst Klett Verlag

Mit Französisch um die Welt

(jk) "Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen." Das erkannte bereits der deutsche Nationaldichter Johann Wolfgang von Goethe. Und auch die Europäische Kommission fordert: Der europäische Bürger sollte zwei lebende Sprachen beherrschen. 90 Millionen Europäer haben Deutsch als Muttersprache, rund 65 Millionen Französisch und rund 60 Millionen Englisch. Innerhalb Europas sprechen fast doppelt so viele Menschen Französisch wie Spanisch. Ein Grund mehr, Französisch bereits in der Schule zu lernen. mehr

25.02.2005 Artikel

Deutsche Telekom Stiftung unterstützt bundesweit naturwissenschaftlichen Unterricht mit Experimentierkisten-Sets

Mit einem an der Universität Münster entwickelten Experimentierkisten-Set will die Deutsche Telekom Stiftung den naturwissenschaftlichen Unterricht an Grundschulen bundesweit fördern. Der Vorsitzende der Deutsche Telekom Stiftung und ehemalige Außenminister, Dr. Klaus Kinkel, und Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Annette Schavan übergaben am heutigen Donnerstag das erste Klassenset an die Grundschule Stuttgart-Kaltental. Die Schülerinnen und Schüler können mit den Materialien und Versuchsanleitungen physikalische Experimente rund um das Thema "Schwimmen und Sinken" durchführen. Nach dem Startschuss in Stuttgart-Kaltental stattet die Deutsche Telekom Stiftung in den nächsten Wochen insgesamt 500 Grundschulen im gesamten Bundesgebiet mit einem Klassenset aus. mehr

Was Schule braucht und Unterricht besser macht - das "forum bildung" auf der didacta 2005

Viel Prominenz aus Wissenschaft, Politik und Kultur wird auf dem "forum bildung" der didacta 2005 in Stuttgart über die heißen Themen der Bildungs- und Schulpolitik referieren und diskutieren. Das Programm des Forums ist mit 21 Vorträgen und Podiumsdiskussionen prall gefüllt. mehr

19.01.2005 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

Wissen unterm Weihnachtsbaum

(bikl) Wissen und Bildung verschenken? Warum nicht. Hier sind die aktuellen Empfehlungen - denn bis Weihnachten ist es nicht mehr lange hin. mehr

26.11.2004 Artikel

Willems: Höhere Erfolgsquote bei Nichtschülerprüfungen und Abendklassen

"Es ist erfreulich, dass bei den Nichtschülerprüfungen und Abendklassen im vergangenen Schuljahr 2003/04 trotz zurückgehender Teilnehmerzahlen mehr Prüflinge als bisher ihren Hauptschul- bzw. Realschulabschluss erreichen konnten" sagte Staatssekretär Winfried Willems nach einer ersten Auswertung der neuesten Abschlussstatistik. "Insgesamt machen sich die Maßnahmen, die wir im letzten Jahr eingeleitet haben, sehr deutlich bemerkbar." mehr

© Cornelsen

Online-Lernen mit Konzept

E-Learning, Distance-Learning oder Blended-Learning - nur Schlagworte und nichts dahinter? Zwar ist das Lernen mit elektronischen Medien in der Schule nicht mehr unbekannt, jedoch gibt es noch viel Skepsis: E-Learning sei in der Anwendung zu kompliziert, zuviel Technik, zuwenig Inhalte und letztendlich: Was ist an dem guten alten Schulbuch so falsch? Der Cornelsen Verlag bietet seit über sechs Jahren Inhalt, Konzept & Technik und weiß vier gute Gründe, die für den Einsatz von E-Learning in der Schule sprechen: mehr

09.11.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Europas größte Bildungsmesse vom 28. Februar bis 4. März 2005 in Stuttgart

Der Pisa-Schock hat die deutsche Bildungspolitik wach gerüttelt. Zahlreiche Reformen auf allen Ebenen wurden inzwischen eingeleitet. Innovative Lösungsansätze und Ideen zeigt die "didacta - die Bildungsmesse" 2005 in Stuttgart. Neue Bildungspläne, auch für den Elementarbereich, neue Schulfächer und Unterrichtsmedien, neue Konzepte der Schulentwicklung und eine Reform der Lehrerbildung - das sind nur einige der Themen von Europa größter Bildungsmesse, die vom 28. Februar bis zum 4. März 2005 in Stuttgart stattfinden wird. mehr

Bildungschancen durch Sprachförderung

"Wir wissen, dass die sprachliche Kompetenz zu den wichtigsten Grundlagen für den Schulerfolg und die Bildungslaufbahn von Kindern gehört und dass die günstigste Zeit, Sprachen zu erlernen, vor der Schule liegt," betont Bildungssenator Klaus Böger anlässlich der Fachtagung "Bildungschance Sprache" der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport, die am 21. und 22.10.2004 in Roten Rathaus stattfindet. mehr

© F.A.Brockhaus AG

Ausgezeichnet mit der "Giga-Maus 2004"

Im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Buchmesse ist die Premiumversion des neuen Multimedia-Lexikons "Brockhaus multimedial 2005 premium" aus dem Verlag Bibliographisches Institut & F. A. Brockhaus AG mit dem Softwarepreis "Giga-Maus 2004" in der Kategorie "Familie - Nachschlagen" ausgezeichnet worden. mehr

08.10.2004 Pressemeldung F. A. Brockhaus

© Eltern for family

Die beste Software zum Lernen und Spielen

(bikl) Bestes Programm des Jahres und ausgezeichnet mit der "Goldenen Giga-Maus 2004" wurde heute auf der Frankfurter Buchmesse das Spiel "Mama Muh und die Krähe" von Oetinger interaktiv. mehr

06.10.2004 Artikel