Schulfächer

© www.pixabay.de
Unterrichtsorientierung

Stärkung des Schulfaches Politische Bildung zulasten des Ethikunterrichts

Bildungssenatorin Sandra Scheeres hat mitgeteilt, dass das Schulfach Politische Bildung gestärkt wird, indem die Fächer Geschichte, Politische Bildung, Geografie und Ethik je Doppeljahrgang mit einem maximalen gemeinsamen Stundenkontingent ausgewiesen werden. mehr

© www.pixabay.de
Bildungskonzept

Berlin stärkt das Schulfach Politische Bildung

Bildungssenatorin Sandra Scheeres erklärte am 24. Januar im Beisein von Vertreterinnen und Vertretern des Landesschülerausschusses Berlin, das Schulfach Politische Bildung für die weiterführenden Schulen ab dem kommendem Schuljahr zu stärken. mehr

© www.pixabay.de
Oberstufe

2021 erstmals Abiturprüfungen nach dem Leistungskursmodell

Bei der diesjährigen Wintertagung der Vereinigung der Schulleiter an Gymnasien hat Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Birgit Hesse die Lehrerinnen und Lehrer über die bevorstehenden Veränderungen in der gymnasialen Oberstufe informiert. mehr

© Westermann Gruppe

Das Lernportal kapiert.de startet bundesweiten Schülerwettbewerb

Das interaktive Lernportal kapiert.de hat jetzt einen Schüler-Videowettbewerb gestartet. Gesucht werden die besten Erklärfilme für die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch. mehr

09.11.2017 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
Stundenverteilung

Frei werdende Stunden müssen an der Grundschule bleiben

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg zeigt sich der beschlossenen Verschiebung des Einstiegs in den Fremdsprachenunterricht gegenüber offen. mehr

© Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen

Öffentliches Streitgespräch zur Bildungspolitik

Eine Woche vor Berliner Schulbeginn stimmt die Cornelsen Stiftung Lehren und Lernen mit einer öffentlichen Diskussionsrunde wieder auf eine Auseinandersetzung mit der Bildungspolitik ein. mehr

© Helliwood media & education

Kostenlose Unterrichtsmaterialien zum Thema Wahlen

Der erste Gang an die Wahlurne ist mit vielen Fragen verbunden – angefangen von der Frage „Wie geht das?“ bis hin zur Frage: „Wen soll ich eigentlich wählen?“. Die letzte Frage muss jeder für sich entscheiden. mehr

20.06.2017 Pressemeldung 80 Prozent für Deutschland

© www.pixabay.de
Befragung

BLLV fordert Aufwertung des Fachunterrichts

Fachunterricht genießt nicht den Stellenwert, den er verdient. Fächer wie Ernährung und Soziales, Werken und Gestalten, Musik, Sport, Kunst, Technik oder Informationstechnik fristen im schulischen Alltag, bei dem es um Noten und Berechtigungen geht, ein Schattendasein. mehr

© fotolia.com - Syda Productions

Verbraucher vermissen lebensnahen Schulunterricht

Wie Schulunterricht besser auf das Leben vorbereiten kann, wird auf der Fachveranstaltung Verbraucherbildung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) diskutiert. 70 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher sehen hier Handlungsbedarf. Das zeigt eine repräsentative Befragung von Emnid im Auftrag des vzbv. mehr

© www.pixabay.de
Thüringen

Selbstverschuldete Startschwierigkeiten beim Schuljahr 2016/17

Die für 2016 letzten Einstellungen von Lehrer*innen in den Thüringer Schuldienst sind nun vorgenommen, eine seriöse Einschätzung der Lage an den Schulen damit jetzt möglich. mehr

27.09.2016 Pressemeldung GEW Thüringen