Schulprojekte

Digitale Medien und Technologien im Unterricht

Ein umfassendes, interaktives Programm mit Informationen und Aktivitäten zum digitalen Lehren und Lernen erwartet die Messebesucher beim Auftritt der Initiative DIGITALE BILDUNG NEU DENKEN auf der diesjährigen didacta vom 16. bis 20. Februar 2016 in Köln. mehr

WEICHENSTELLUNG für Zuwandererkinder der ZEIT-Stiftung erhält 1 Mio. Euro vom Familienministerium

Das Bundesfamilienministerium unterstützt die ZEIT-Stiftung für WEICHENSTELLUNG in Hamburg mit 1 Mio. Euro im Rahmen des Programms "Menschen stärken Menschen". Das von der ZEIT-Stiftung initiierte und entwickelte Schülerförderprojekt WEICHENSTELLUNG erleichtert Zuwandererkindern den Übergang in das Regelsystem, verbessert die Leistungen der Schüler und trägt damit zur raschen Integration in Schule und Gesellschaft bei. mehr

19.01.2016 Pressemeldung ZEIT-Stiftung

Modellprojekt

Berlin macht gegen Diskriminierung an Schulen mobil

Anlässlich der Auftaktveranstaltung "Neuköllner Schulen: aktiv gegen Diskriminierung" hat LIFE e.V. in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft und dem Bezirksamt Neukölln das neue Modellprojekt Anlaufstelle Diskriminierungsschutz an Schulen (ADAS) vorgestellt. mehr

Wettbewerb "Ganz unsere Natur" in Baden-Württemberg gestartet:

Unter dem Motto "Ganz unsere Natur" ist der Cornelsen-Wettbewerb für naturwissenschaftliche Projekte in Baden-Württemberg gestartet. Dabei wird eine naturwissenschaftliche Initiative oder ein Schülerprojekt mit insgesamt 5.000,- Euro unterstützt. Wer den Gewinn erhält, entscheiden die Lehrkräfte auf der [Webseite](http://www.cornelsen.de/ganz-unsere-natur?campaign=banner/PR/2016) selbst: Egal, ob es um Naturschutz geht, um die Erforschung der Umgebung oder die Anlage eines Schulgartens. Bis zum 1. Mai 2016 können Projekte online vorgeschlagen werden. mehr

14.12.2015 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Wettbewerb

Der Schwarmintelligenz auf der Spur

(pm) Der europafels e. V. ist gestern für sein Angebot "Digitalisierte Untersuchung der Bienenwelt in ganz Europa" als Preisträger im bundesweiten Innovationswettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2015 geehrt worden. Zum Thema "Stadt, Land, Netz! Innovationen für eine digitale Welt" liefert das Projekt in der Kategorie Umwelt eine Antwort auf die Frage, wie bereits Kinder und Jugendliche die digitale Erforschung der Bienenwelt bereichern können. mehr

22.10.2015 Artikel

Zusammenarbeit

"Gemeinsam lernen und unterrichten in der Großregion" Bildungsminister vereinbaren intensivere Kooperation

Die Bildungsminister der Großregion SaarLorLux-Rheinland-Pfalz-Wallonie haben heute im Rahmen des 1. Bildungstages der Großregion in Trier eine intensivere, grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich der Bildung vereinbart. mehr

Nachhaltigkeit

Start für DBU-Projekt: Schüler anstacheln, Bienen zu schützen

Das hat es auf Bundesebene noch nicht gegeben: Wenn es nach dem Wunsch von Naturschutzverbänden geht, soll der Schutz von Bienen im Koalitionsvertrag fixiert werden. "Bienen haben im Ökosystem eine zentrale Funktion. Über sie kann man hervorragend Zusammenhänge in der Natur veranschaulichen und die Prinzipien der Nachhaltigkeit praxisorientiert vermitteln", sagt auch Dr. Alexander Bittner, Bildungsexperte der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Die Stiftung will gemeinsam mit dem Landesverband der Imker Weser-Ems und dem Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker Schul-Arbeitsgemeinschaften etablieren und bestehende zu nachhaltigen Imkerei-Schülerfirmen ausbauen. Bis zu 30 Schulen sollen mit jeweils bis zu 2.000 Euro gefördert werden und können sich mit ihren Projektskizzen ab dem 1. Dezember bei der DBU bewerben. mehr

Nachhaltigkeit

Bundesweite Fachtagung der UNESCO-Projektschulen

Das UNESCO-Schulnetzwerk feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Die deutschen UNESCO-Projektschulen begehen dieses Jubiläum gemeinsam mit internationalen Gästen im Rahmen einer Fachtagung vom 25. bis 28. September in Karlsruhe. Inhaltlicher Schwerpunkt der Tagung ist "Mobilität", das Jahresthema der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". mehr

12.09.2013 Pressemeldung Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

© Matthias Leitzke

Partnerschulen wurden in der Autostadt geehrt

Im Rahmen der großen Abschlussveranstaltung präsentierten die Partnerschulen der Autostadt in Wolfsburg am Dienstag, den 25. Juni, die Ergebnisse ihrer Projekte zum Thema Mobilität. Bereits zum vierten Mal hatte der vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannte außerschulische Lernort zu Beginn des Schuljahrs 2012/2013 zwölf Partnerschulen aus Braunschweig, Cuxhaven, Edemissen, Oldenburg, Salzgitter, Schwülper, Wolfsburg sowie Diesdorf in Sachsen-Anhalt ernannt. mehr

25.06.2013 Pressemeldung Autostadt GmbH

Bayern

"Was hat die Wurst auf meinem Pausenbrot mit dem Klimawandel zu tun?"

"Was hat die Wurst auf meinem Pausenbrot mit dem Klimawandel zu tun?" oder "Warum landet eine große Menge unserer Lebensmittel auf dem Müll?" und "Was ist fair am fairen Handel?" - Bayerische Schüler gestalten ab heute bis zum kommenden Freitag Projekte und Aktionen zu den Themenfeldern Ernährung und Nachhaltigkeit an vielen bayerischen Schulen. "Wie wichtig gesunde Ernährung und die nachhaltige und sozial gerechte Produktion von Lebensmitteln ist, das wollen wir zusammen mit den jungen Menschen in dieser Woche thematisieren", so Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle. mehr