Schulwahl

Keine Qual bei der Schulwahl

Es ist keine leichte Entscheidung, die Eltern für ihre Kinder am Ende der Grundschulzeit treffen müssen: Auf welche weiterführende Schule soll der Sohn oder die Tochter in Zukunft gehen? Ginge es nur nach dem Wunsch der Eltern, würde über die Hälfte aller Schüler nach der Grundschule ein Gymnasium besuchen, um dort das Abitur abzulegen. Kinder würden sich wohl am ehesten für die Schule entscheiden, in die auch ihre Freunde aus der Grundschule gehen. Und dann gibt es auch noch die Empfehlungen der Lehrerinnen und Lehrer, die nicht selten von den Vorstellungen der Eltern abweichen. mehr

18.06.2003 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH