Studienberatung

Nordrhein-Westfalen

"Wochen der Studienorientierung 2012" gestartet

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr finden auch 2012 in NRW wieder die "Wochen der Studienorientierung" statt. Mit der gemeinsamen Aktion des Wissenschaftsministeriums, des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit und den Hochschulen wurde ein umfassendes Informationsangebot für Studieninteressierte geschaffen. Vom 16. Januar bis zum 3. Februar 2012 bieten die nordrhein-westfälischen Hochschulen über 300 Veranstaltungen an. mehr

Was soll ich studieren?

Studienfach Mensch

mehr

11.01.2012 Artikel

Sachsen

Studieren probieren – Schnuppertag für Abiturienten an Sachsens Hochschulen und Studienakademien

Alle 15 staatlichen Hochschulen und die sieben staatlichen Studienakademien im Freistaat Sachsen öffnen am Donnerstag ihre Türen. mehr

Studium, Beruf und Familie kombinieren

Ein abgebrochenes Studium Jahre später wieder aufnehmen, in Teilzeit neben Beruf und/oder Familie studieren - das wird in Zeiten des demographischen Wandels und des Fachkräftemangels immer selbstverständlicher werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Länder haben deshalb 26 Projekte ausgezeichnet, die sich besonders gut für lebenslanges Lernen, flexibles Studieren und neue Wege an die Hochschule eignen. Mit einer Auftaktveranstaltung in Berlin startet heute die Umsetzung des Wettbewerbs "Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen". mehr

Thüringen

15 Jahre Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik

Unter dem Motto "Junge Frauen studieren erfolgreich in Thüringen" wirbt die Thüringer Koordinierungsstelle Naturwissenschaft und Technik für Schülerinnen, Studentinnen und Absolventinnen seit 15 Jahren gemeinsam mit Thüringer Hochschulen, die natur- und ingenieurwissenschaftliche Studiengänge anbieten, für ein Studium im Freistaat. mehr

18.11.2011 Pressemeldung Thüringer Kultusministerium

Internationale Hochschulmesse UNITOUR in Deutschland

Nach einem erfolgreichen Einstieg in München und Düsseldorf Anfang des Jahres erweitert die internationale Hochschulmesse UNITOUR ihr Programm in Deutschland für 2012 auf vier Städte: In München (26.01.2012), Stuttgart (27.01.2012), Düsseldorf (09.03.2012) und Hamburg (23.03.2012) informieren nationale und internationale Universitäten und Fachhochschulen, sowohl staatliche als auch private Hochschulen, über ihre Angebote und beraten angehende Studenten, Eltern sowie Vertreter aus Schulen. Der Eintritt zur Messe ist frei. Lehrer mit Schulgruppen können ab sofort feste Termine vereinbaren. Anmeldung unter [www.unitour-deutschland.com](http://www.unitour-deutschland.com). mehr

09.11.2011 Pressemeldung UNITOUR

© utb.de

Fit fürs Studium: Neues UTB Portal für Studierende online

Auf dem neuen WebPortal Schlüsselkompetenzen im Studium stehen Tipps renommierter UTB-Autoren, Checklisten und Arbeitsblätter zum Download sowie eine Fülle von Informationen zur Verfügung. mehr

26.09.2011 Pressemeldung Klinkhardt Verlag

Sachsen

Frischer "MINT-Tee" macht Studium in Sachsen schmackhaft

Mit frischem "MINT-Tee" wird bayerischen Abiturienten in den nächsten Tagen das hervorragende Angebot an Studiengängen in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik im benachbarten Freistaat Sachsen schmackhaft gemacht. mehr

Nordrhein-Westfalen

Wissenschaftsministerin Schulze stellt Broschüre, Info-Hotline und Internet-Chat zum Doppelten Abiturjahrgang vor

Damit Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern sich umfassend über die Studienmöglichkeiten in Nordrhein-Westfalen informieren können, hat Wissenschaftsministerin Svenja Schulze heute eine Informationskampagne zum Thema "Doppelter Abiturjahrgang in Nordrhein-Westfalen" vorgestellt. Im Jahr 2013 werden einmalig zwei Abschlussjahrgänge aus Nordrhein-Westfalen an die Hochschulen kommen. mehr

Auszeichnung

Studenten beraten Schüler: Stifterverband zeichnet Bochumer Mentorenprogramm aus

Wie viele Studienabbrüche ließen sich wohl durch die richtige Beratung vor Studienbeginn verhindern? Und wer könnte Fragen zum Studium besser beantworten als diejenigen, die mittendrin stecken? Die Ruhr-Universität Bochum hat diesen Gedanken konsequent weitergedacht und das Projekt "Mailmentoring Plus" ins Leben gerufen. Dafür gab es jetzt vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft die Hochschulperle des Monats. mehr