Studienberatung

Info-Portal

Frisches Design und komfortable Suche

Aufgeräumt und mit einer neuen Studiengangsuche ausgestattet: Nach einem Relaunch präsentiert sich das abi-Portal der Bundesagentur für Arbeit Schülern, Studienanfängern, Lehrern und Eltern in zeitgemäßer Optik und verbesserter Funktionalität. mehr

28.06.2011 Pressemeldung Bundesagentur für Arbeit (BA)

Baden-Württemberg

Neues Orientierungsverfahren für angehende Studierende ab Wintersemester 2011/2012

Ab dem kommenden Wintersemester 2011/2012 müssen angehende Studierende bei der Bewerbung um einen Studienplatz nachweisen, dass sie an einem sogenannten Orientierungsverfahren zur Unterstützung der Studienwahl teilgenommen haben. mehr

Studentenwerke

"Soziale Infrastruktur für Studierende für sozial offenere Hochschulen"

Eine neue europäische Vergleichsstudie zur wirtschaftlichen und sozialen Lage der Studierenden in 25 europäischen Ländern belegt einmal mehr die soziale Selektivität des deutschen Hochschulsystems. Das Deutsche Studentenwerk (DSW) sieht sich vom "Eurostudent IV"-Bericht, der gerade in Kopenhagen vorgestellt wird, in seiner Forderung bestätigt, die Service- und Beratungsangebote für Studierende in Deutschland auszubauen. mehr

16.06.2011 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

© bikl.de
Studienwahl

HRK erläutert Wege zum Studium

Die Studierenden bewerten ihre Studienbedingungen zum überwiegenden Teil als gut oder sehr gut. Das ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Demoskopie Allensbach. "Die Anstrengungen der Hochschulen, der wachsenden Zahl der Studierenden ein qualitätsvolles Studium zu bieten, zeigen Erfolg", kommentierte die Präsidentin der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Margret Wintermantel, heute in Bonn. mehr

07.06.2011 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

Hamburg

Neue Internetplattform informiert Schülerinnen und Schüler über Angebote der Hochschulen

In fast zweijähriger Vorarbeit des Netzwerks "Wege ins Studium" ist eine in Deutschland bislang einzigartige Internetplattform entstanden, die Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte über das vielfältige Angebot der Hamburger Hochschulen, Universitäten und weiteren Einrichtungen informiert. Wissenschaftssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt und Schulsenator Ties Rabe haben das neue Portal "Studier doch!" heute vorgestellt. mehr

Das bewährte Handbuch "Medien- und IT-Berufe 2011" ist in vollständig überarbeiteter 15. Auflage erschienen

Die Medien- und IT-Branche ist durch kurze Innovationszyklen geprägt. Permanent entwickeln sich neue Technologien und Anwendungsbereiche. Kontinuierlich entstehen dabei neue Tätigkeitsfelder und Berufsbezeichnungen. Fachbezogene Studiengänge sowie Aus- und Weiterbildungen befinden sich deshalb in einem permanenten Anpassungsprozess. mehr

Neuimmatrikulierte

Zöllner ruft Neuimmatrikulierte "von außerhalb" auf, Berlin zum ersten Wohnsitz zu machen

Wissenschaftssenator Zöllner hat die zum Sommersemester neu nach Berlin kommenden Studierenden aufgefordert, Berlin zu ihrem ersten Wohnsitz zu machen. Davon profitieren sowohl die Studierenden, die ein Begrüßungsgeld von 100 Euro erhalten, als auch die Stadt, die für jeden Bürger ca. 3.600 Euro aus dem Länderfinanzausgleich erhält. Allerdings nur, wenn sich die Studierenden in Berlin mit erstem Wohnsitz anmelden. mehr

Studierendensurvey

Unter Druck, aber zufrieden - und nach Sicherheit strebend

Die Studienqualität, die sich in den letzten Jahren ständig verbessert hat, bleibt auf hohem Niveau erhalten. Das ist eines der Ergebnisse des 11. Studierendensurveys, den Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, heute in Berlin vorstellte. Insbesondere die inhaltliche Qualität der Lehre, der Gesamtaufbau der Studiengänge und die Durchführung der Lehrveranstaltungen wird von der großen Mehrheit der befragten Studenten und Studentinnen mit gut bewertet. mehr

Studentenwerke

Studierendensurvey: Großer Prüfungsdruck

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) sieht sich durch den neuen Studierendensurvey der Bundesregierung, der heute in Berlin vorgestellt wurde, in seiner Forderung bestärkt, dass Bund und Länder die Studentenwerke über die Hochschulpakte stärker unterstützen müssen. Neben zusätzlichen Kapazitäten für Wohnheime und Mensen fordert der Bundesverband der 58 Studentenwerke auch mehr Unterstützung für deren vielfältigen Beratungsangebote. mehr

15.03.2011 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk

Studentenwerke

61% der Studierenden haben Beratungsbedarf

61% der Studierenden im Erststudium haben Beratungsbedarf, und mit 55% haben mehr als die Hälfte von ihnen professionelle Beratungsangebote in Anspruch genommen. Das geht aus der aktuellen 19. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW) hervor. mehr

08.03.2011 Pressemeldung Deutsches Studentenwerk