Unterrichtsgestaltung

© www.pixabay.de
Ankündigung

Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien

Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann: „Unser grundsätzliches Ziel ist, so viel Präsenzunterricht wie möglich anzubieten. Der Lernerfolg ist im Präsenzunterricht am größten.“ mehr

© www.pixabay.de
Schulsystem

Schulische Integration gelingt auch in Pandemiezeiten

„Die schulischen Herausforderungen der Corona-Pandemie treffen geflüchtete und zugewanderte Kinder und Jugendliche ganz besonders“, erklärte Kultusstaatssekretär Dr. Manuel Lösel heute anlässlich der zehnten Tagung des Praxisbeirats zur Flüchtlingsbeschulung. mehr

17.12.2020 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© prinzip GmbH

Festival of Learning - 1000 Ideen für Ihren Unterricht mit dem iPad 

Digitalisierung von Schule ist derzeit in aller Munde – nicht erst seit den Corona-bedingten Schulschließungen und den damit verbundenen Phasen des Distanz-oder Hybridunterrichts, die derzeit alle Mitglieder der Schulfamilie vor enorme Herausforderungen stellen. mehr

16.12.2020 Pressemeldung PRINZIP GmbH

© Sasha Merkac

Coole Möglichkeiten für den Einsatz von Blockchain im Bildungswesen

Die jüngste und rasche Entwicklung des verteilten Rechnens und der Blockchain-Technologie hat uns dazu veranlasst, viele der grundlegenden Aspekte unserer traditionellen Bil­dungs­sys­teme zu überdenken und neu zu erfinden. Konzepte wie Ver­trau­en, Wert, Privatsphäre und Identität werden alle in Frage gestellt, wenn wir eine neue Reihe von Technologien einführen. mehr

09.12.2020 Pressemeldung Sasha Merkac

© www.pixabay.de
Kritik

Schulen in Hamburg unzureichend an Internet angebunden

Um die Digitalisierung an den Hamburger Schulen ist es schlecht bestellt. Gerade in der aktuellen Pandemielage ist eine hinreichende Ausstattung der einzelnen Schulen aber die Grundvoraussetzung für gelingenden Fern- bzw. Hybrid- bzw. Unterricht. mehr

08.12.2020 Pressemeldung GEW Hamburg

© Alexandra Koch / pixabay.com
Tipps

Wer richtig lüftet, hat es länger warm

Regelmäßiges Stoßlüften ist eine der wichtigsten Maxime in diesem Corona-Winter. Aber wie kalt darf es werden in einem Klassenzimmer? Schließlich sollen Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler nicht frieren oder sich gar erkälten. Die gesetzliche Unfallversicherung gibt Tipps für richtiges Lüften.  mehr

© www.pixabay.de
Statistik

Digitales Lernen nimmt stark zu

Digitales Lernen ist in der Corona-Krise gefragter denn je – vor allem an weiterführenden Schulen. Im ersten Quartal 2020 kommunizierten 59% der 10- bis 15-Jährigen mit Lehrkräften oder anderen Lernenden über entsprechende Lernplattformen oder -portale. Wie Destatis mitteilt, war dieser Wert mehr als sieben Mal so hoch wie im Vorjahr (1. Quartal 2019: 8%). mehr

08.12.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© STIEBEL ELTRON GMBH & CO. KG

Förderung für Lüftungstechnik gegen Aerosole und Viren in Schulen

Die Corona-Ansteckungsgefahr ist in Klassenräumen besonders hoch. Lüftungsanlagen sorgen nicht nur für einen regelmäßigen Luftaustausch, sie senken auch Heizkosten durch Wärmerückgewinnung und ggf. mit 55 Prozent der Investitionssumme gefördert. mehr

08.12.2020 Pressemeldung STIEBEL ELTRON GMBH & CO. KG

© www.pixabay.com
Unterrichtsgestaltung

Endlich auf die Wissenschaft hören

Die Diskussion um den Wechsel zwischen Unterrichts-Szenarien wird von allen Seiten sehr leidenschaftlich geführt, wie auch heute erst wieder in Bayern, wo ab kommendem Mittwoch die Klassen ab der 8. Jahrgangsstufe geteilt werden sollen. Doch die Tatsache, dass die Schulen so lange wie möglich geöffnet bleiben sollen, eint alle an Bildung Beteiligten. mehr

© www.pixabay.de
Grundsatzpapier

Generelle Dauerbelastung und kaum mehr erträgliche Situation an Schulen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern (GEW) prangert die kaum mehr erträgliche Corona-Situation an den Schulen und die generell schlechten Arbeitsbedingungen an bayerischen Gymnasien an. Dazu veröffentlichte die Landesfachgruppe Gymnasium der GEW heute ein Grundsatzpapier für dringend notwendige Reformen. mehr

04.12.2020 Pressemeldung GEW Bayern