Volkshochschule

© www.pixabay.de
Neues Gesetz

Fast 500 Angebote im Rahmen der Bildungsfreistellung

Thüringens Bildungsministerin Birgit Klaubert sieht einen positiven Start des Thüringer Bildungsfreistellungsgesetzes: mehr

© www.pixabay.de
Zweiter Bildungsweg

Gestiegene Nachfrage bei gebührenfreiem Nachholen von Schulabschlüssen an Volkshochschulen

Minister Brodkorb: Ziel der Landesregierung ist es, dass mehr Menschen den Schulabschluss erreichen. mehr

© www.pixabay.de
Integration

„Einstieg Deutsch“

Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert Sprachprogramm des Deutschen Volkshochschul-Verbandes. mehr

© www.pixabay.de
Deutscher Volkshochschultag

Bildung schafft Bleibeperspektiven

Bundesentwicklungsminister Müller würdigt Leistungen der deutschen Volkshochschulen in mehr als 30 Entwicklungsländern. mehr

Statistik

Lernen an Volkshochschulen liegt im Trend

(red/pm) Das Interesse an Bildungsangeboten der Volkshochschulen wächst. Rund neun Millionen Buchungen gingen im vergangenen Jahr an den knapp 910 Volkshochschulen in Deutschland ein. Das zeigt die aktuelle Volkshochschul-Statistik, die das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) jetzt vorlegt. Demnach boten die Volkshochschulen 2014 insgesamt 15,6 Millionen Unterrichtsstunden in rund 695.000 Veranstaltungen an. Der Unterrichtsumfang wuchs damit um 1,7 Prozent. mehr

02.12.2015 Artikel

Personalmangel

Volkshochschulen warnen vor Engpass bei Integrationskursen für Flüchtlinge

(pm) Als bundesweit größte Träger von Integrationskursen für Zuwanderer rüsten sich Volkshochschulen aktuell für den steigenden Bedarf. Der Deutsche Volkshochschul-Verband e.V. (DVV) geht davon aus, dass durch den Zuzug von Flüchtlingen mit guter Bleibeperspektive im kommenden Jahr bis zu 200.000 Plätze in Volkshochschulkursen benötigt werden. Das sind mehr als doppelt so viele wie in diesem Jahr. mehr

03.11.2015 Artikel

Statistik

VHS: 2014 mehr als 2 Millionen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Baden‑Württemberg

Auswertungen der [Daten](http://www.statistik-bw.de/Pressemitt/2015272.asp) des Volkshochschulverbandes durch das Statistische Landesamt haben ergeben, dass 2014 an den 173 Volkshochschulen (VHS) des Landes mehr als 1,88 Millionen Bildungsinteressierte (+ 2,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr) an knapp 146 400 Kursen und Lehrgängen, Vortragsreihen, Studienfahrten oder Exkursionen teilgenommen haben. Zusätzlich haben über 300 000 Besucher eine oder mehrere der knapp 400 selbstveranstalteten Ausstellungen besucht. mehr

Integration

Ansturm von Flüchtlingen auf Bildungsangebote der Volkshochschulen

(pm) Zehntausende Flüchtlinge brauchen in diesen Tagen die Unterstützung der Volkshochschulen beim Erwerb der deutschen Sprache, bei der Orientierung im gesellschaftlichen Alltag und bei der Förderung ihrer Beschäftigungsfähigkeit. mehr

21.09.2015 Artikel

Jahresbilanz 2014

Kultur und Integration: VHS-Verband tagt in Karlsruhe

(red/pm) Die Mitgliederversammlung des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg tagte dieses Jahr am 09. und 10. Juli in Karlsruhe. Thema der Jahrestagung war "Kultur und Integration". Die Delegierten befassten sich mit den Chancen und Herausforderungen der Volkshochschule in der Zuwanderungsgesellschaft. Weitere Themen waren die Leistungsbilanz der Volkshochschulen 2014 sowie die finanzielle Förderung durch das Land. mehr

10.07.2015 Artikel

Freiberufliche

"Arbeitnehmerähnliche" VHS KursleiterInnen beantragen bezahlten Urlaub - Aktion zur Abgabe von Urlaubsanträgen am 29.6.

Nach Schätzungen der GEW sind mindestens 100 freiberufliche KursleiterInnen bei der Hamburger Volkshochschule sogenannte "arbeitnehmerähnliche Personen", die u. a. das Recht auf bezahlten Urlaub haben. Wenn die KursleiterInnen diese Ansprüche bisher thematisiert haben, wurde ihnen angedroht, bei einer offiziellen Urlaubs-Antragstellung Kürzungen ihrer Honorarverträge und Stundenumfänge zu bekommen. mehr

26.06.2015 Pressemeldung GEW Hamburg