Volkshochschule

Pluspunkt Deutsch für jüdische Einwanderer

Deutsche Sprachkenntnisse sind der Schlüssel zur Integration. Doch Integration gelingt nur dann wirklich, wenn in einem neuen kulturellen Umfeld auch die eigene Persönlichkeit und die eigene Kultur gelebt werden dürfen. Das Grundstufenlehrwerk Pluspunkt Deutsch aus dem Berliner Verlag für Bildungsmedien Cornelsen wurde für Migranten und Migrantinnen entwickelt und hilft ihnen, in unserer Gesellschaft Fuß zu fassen. Mit dem Arbeitsheft Pluspunkt Deutsch für jüdische Einwanderer können diese nicht nur ihre in 'regulären' Sprachkursen erworbenen Deutschkenntnisse erweitern, sondern gleichzeitig ihr jüdisches Wissen vertiefen und einen besseren Zugang zum Leben in ihren Gemeinden finden. Das Projekt, das auf Initiative und in Zusammenarbeit mit der jüdischen Gemeinde im bayerischen Weiden entstand, wurde am 22. Juni 2004 zusammen mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland vorgestellt. mehr

22.06.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Lernangebote für Migranten

(Jürgen Genuneit) Mindestens 7,4 Millionen Menschen ausländischer Herkunft leben derzeit in Deutschland. Rund 1,6 Millionen davon sind Kinder, deren Erstsprache nicht Deutsch ist. Um sich in unserer Gesellschaft zurechtzufinden und sich wirklich zu integrieren, müssen sie sich der deutschen Sprache bedienen können. Eine Reihe von Angeboten, die schon im Kindergartenalter einsetzen, soll sie dabei unterstützen. mehr

10.06.2004 Artikel

Bewährte Qualität, moderne Konzeption, neue Technologie

Die neue Generation von multimedialen Sprachkursen kommt von Langenscheidt: Im April 2004 erscheint Niveau 1 von "Der Englisch-Kurs auf CD-ROM". Die neue Reihe wird im Mai mit der Spanisch-Version fortgeführt. Im Juni erscheint der Kurs für Italienischlerner und im Juli folgt "Der Französisch-Kurs auf CD-ROM". Mit modernster Spracherkennungstechnologie, weiterführenden Internet-Links, durchgängiger Lernfortschrittskontrolle und benutzerfreundlicher Browser-Technologie setzen die Sprachkurse technisch und inhaltlich neue Maßstäbe beim Sprachenlernen am PC. Auch die Didaktik der Kurse entspricht aktuellen Standards und wird den Bedürfnissen des Lerners von heute gerecht: In kleinen abwechslungsreichen Lerneinheiten können Anfänger und Wiedereinsteiger interaktiv und selbstgesteuert am PC lernen. Zum Wiederholen der Vokabeln liegt eine Audio-CD und ein Wortschatzheft bei. Zusätzliches Plus: Die Kurse auf CD-ROM orientieren sich am Europäischen Sprachenzertifikat (TELC), dem Nachfolger des VHS-Zertifikats. mehr

19.04.2004 Pressemeldung Langenscheidt GmbH & Co. KG