Volkshochschule

Grundbildung

Lernberatung in der Alphabetisierung und Grundbildung

Lernberatung ist ein zentrales Thema in der Erwachsenenbildung und gilt inzwischen als integraler Bestandteil lebenslangen Lernens. Zwei neue Fachtitel des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) widmen sich der Lernberatung im speziellen Feld der Alphabetisierung und Grundbildung. Sie richten sich sowohl an Wissenschaftler als auch an Bildungspraktiker. mehr

Call for Papers

Call for Papers zur Werkstatt Forschungsmethoden in der Erwachsenenbildung / Weiterbildung

Am 26. und 27. Februar 2013 findet in Bergisch-Gladbach zum elften Mal die ´Werkstatt Forschungsmethoden in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung` statt. Die Veranstaltung bietet Nachwuchswissenschaftlern ein Forum, um insbesondere methodische sowie methodologische Fragen und Probleme aus aktuellen Qualifizierungs- und Forschungsarbeiten präsentieren und diskutieren zu können. Zur Teilnahme werden zwei Stipendien vergeben. mehr

Weiterbildung

50 Jahre VHS-Statistik

Mit der aktuellen Volkshochschul-Statistik für das Berichtsjahr 2011 legt das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. (DIE) zum 50. Mal die Struktur- und Leistungszahlen der deutschen Volkshochschulen vor. Die knapp 930 Volkshochschulen führten insgesamt 15,3 Millionen Unterrichtsstunden durch. Etwas über 9 Millionen Teilnahmefälle konnten für die rund 674.000 Veranstaltungen registriert werden. mehr

Weiterbildungstag

"Weiterbildungstag hat sich als Plattform etabliert"

"Weiterbildungs-Rallye in Gronau war ein Volltreffer!" Das schrieben uns die Veranstalter der Aktion im westfälischen Gronau. Und weiter: "Mit Begeisterung meisterten fast 80 TeilnehmerInnen – vorrangig von Integrations- und anderen Sprachkursen – die Rallyestationen. Unsere Bilder geben einen kleinen Eindruck von einem erfolgreichen Weiterbildungstag." mehr

26.09.2012 Pressemeldung Deutscher Weiterbildungstag

Weiterbildungstag

Weiterbildung ist mehrWert!: "Es bedarf dringend Investitionen in verlässliche Weiterbildungsstrukturen"

Verbände, Organisationen und Unternehmen aus dem Bildungsbereich fordern im Bundestag: "Aktuelle Kürzungen im Bereich der öffentlich geförderten Weiterbildung müssen zurückgenommen werden!" Anlass des Appells ist der 4. Deutsche Weiterbildungstag am 21.9.2012. mehr

19.09.2012 Pressemeldung Deutscher Weiterbildungstag

Weiterbildungstag

Der Weiterbildungsmarathon: 24 Stunden Weiterbildung von A bis Z

Gestern sind die letzten Grußworte zum Deutschen Weiterbildungstag bei uns eingetroffen. Geschrieben haben unter anderem [Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert](http://www.deutscher-weiterbildungstag.de/aktuelles/grussworte/norbert-lammert.html) und [Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan](http://www.deutscher-weiterbildungstag.de/aktuelles/grussworte/annette-schavan.html). Auch BA-Vorstand [Raimund Becker](http://www.deutscher-weiterbildungstag.de/aktuelles/grussworte/raimund-becker.html), [Ulla Burchardt](http://www.deutscher-weiterbildungstag.de/aktuelles/grussworte/ulla-burchardt.html), die Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung im Deutschen Bundestag sowie [alle bildungspolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen](http://www.deutscher-weiterbildungstag.de/aktuelles/grussworte.html#bildungspolitiker) haben Grußbotschaften geschickt. mehr

18.09.2012 Pressemeldung Deutscher Weiterbildungstag

Baden-Württemberg

Themen zur Gesundheit Spitzenreiter an Volkshochschulen

Für das Jahr 2011 hat das Statistische Landesamt die Angaben des Volkshochschulverbandes ausgewertet. So haben sich an 173 Volkshochschulen (VHS) mehr als 1,77 Millionen Bildungsinteressierte (−0,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr) in knapp 134 000 Angeboten zu Kursen/Lehrgängen, Studienfahrten, Studienreisen und Einzelveranstaltungen/Vortragsreihen angemeldet. Bei den 374 selbstveranstalteten Ausstellungen, welche im Schnitt ca. sechs Wochen dauerten, wurden außerdem über 267 000 Besucherinnen und Besuchern gezählt. Damit nutzten mehr als 2,04 Millionen Menschen die Volkshochschulangebote im vergangenen Jahr. mehr

Sachsen

Wenn das A und O im Alltag fehlt – Hilfe für Analphabeten

Zum Welttag der Alphabetisierung am 8. September 2012 erklärt Kultusministerin Brunhild Kurth: "Sicher schreiben und lesen zu können, ist die Voraussetzung um sozial, beruflich und kulturell am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Darum gehen wir das Problem in Sachsen offensiv an." mehr

Weiterbildung

Deutsch lernen: Klappe, die erste

Rund vier Wochen werden die Dreharbeiten am Ende gedauert haben. Im Ergebnis wird eine regelrechte Soap mit Storys aus dem Leben von Migrantinnen und Migranten entstehen, mit deren Hilfe Zuwanderer auf unterschiedlichen Sprachniveaus Deutsch lernen können. Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) wird die Sequenzen in seinem Lernportal ich-will-deutsch-lernen.de, das mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung entwickelt wird, einsetzen. Es wird Mitte nächsten Jahres online gehen. Insbesondere Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Integrationskursen werden damit bundesweit angesprochen. mehr

Grundbildung

Alphabetisierung und Grundbildung in Europa – Abschlusskonferenz am 4.9.2012 in Bonn

Alphabetisierung und Grundbildung sind Herausforderungen, denen sich auch die europäischen Nationen widmen müssen. Daher haben sich 2009 im Rahmen des EU-Projekts "EUR-Alpha" 17 Organisationen aus 12 Ländern zu einem Netzwerk zusammengeschlossen, um die Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Herausragendes Merkmal des Projekts ist es, dass die Lernenden selbst aktiv einbezogen sind. Die Abschlusskonferenz findet am 4. September 2012 im Bonn statt. mehr