Werteerziehung

© ZouZou/Shutterstock
Stellungnahme

Werteprüfung für den Besuch von Regelklassen?

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) Bayern zeigt sich entsetzt über den Vorschlag von Markus Söder, den Besuch der Regelklassen von bestandenen Deutsch- und Wertetests abhängig zu machen. mehr

12.04.2018 Pressemeldung GEW Bayern

© www.pixabay.de
Vorbildfunktion

Gutes Benehmen bereits von klein auf lernen

Höflichkeit und Rücksichtnahme machen das Miteinander angenehmer. „Es ist sicher nicht verkehrt, wenn junge Menschen wieder bessere Umgangsformen zeigen“, sagt der Sprecher des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE). mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Lernverhalten

Bereits Grundschüler erschweren durch ihr Verhalten Unterricht

Die Schlagzeilen, in denen von Resignation und Ohnmacht der Schulen die Rede ist, weil immer mehr Schüler durch ihr Verhalten schon im Grundschulbereich massiv andere Kinder vom Lernen abhalten, nehmen zu. mehr

© www.pixabay.de
Interview

„Eltern und Schüler müssen einen aktiven Beitrag zum Unterrichts- und Erziehungserfolg leisten“

In der pädagogischen Ausbildung wird kaum Augenmerk auf schulrechtliches Wissen gelegt. Dr. Thomas Böhm geht in seinem neuen Buch „Nein, du gehst jetzt nicht aufs Klo!“ den häufigsten Lehrerfragen nach. Im Gespräch mit Carolina Philipps und Johanna Böttges klärt er Trugschlüsse aus dem Schulalltag auf. mehr

© www.pixabay.de
Antwort

Antisemitismus an Schulen

Um "Salafismus und Antisemitismus an deutschen Schulen" geht es in der Antwort der Bundesregierung (19/806) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/617). mehr

28.02.2018 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.de
Didacta-Themendienst

Werteerziehung: Es ist noch kein Demokrat vom Himmel gefallen

In Zeiten aufstrebender antidemokratischer Bewegungen wird die Erziehung Jugendlicher zu mündigen und aufgeklärten Bürgerinnen und Bürgern immer wichtiger. Wie können Themen wie die Grundrechte oder der Rechtsstaat vermittelt werden? mehr

02.02.2018 Artikel Andreas Müllauer

© www.pixabay.de
Unterrichtsorientierung

Stärkung des Schulfaches Politische Bildung zulasten des Ethikunterrichts

Bildungssenatorin Sandra Scheeres hat mitgeteilt, dass das Schulfach Politische Bildung gestärkt wird, indem die Fächer Geschichte, Politische Bildung, Geografie und Ethik je Doppeljahrgang mit einem maximalen gemeinsamen Stundenkontingent ausgewiesen werden. mehr

© Verband Bildungsmedien e.V.

Akzeptanz und Toleranz stärken: Für eine starke Demokratie

Der Verband Bildungsmedien e. V. spricht sich entschieden für ein demokratisches und respektvolles Miteinander im deutschen Bildungssystem aus. Er begrüßt es deshalb sehr, dass Helmut Holter, der neue Präsident der Kultusministerkonferenz, das Thema Demokratieerziehung als Arbeitsschwerpunkt gewählt hat. mehr

16.01.2018 Pressemeldung Verband Bildungsmedien e. V.

© www.pixabay.de
Jubiläum

Gemeinsam Verantwortung tragen: Die Kultusministerkonferenz wird 70 Jahre

Seit 70 Jahren tragen die Länder Verantwortung für Bildungs- und Kultuspolitik in Deutschland. 1948 kamen erstmals die deutschen Erziehungsminister zu einer gemeinsamen Konferenz in Stuttgart-Hohenheim zusammen. mehr

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Werteerziehung um jeden Preis?

Radikalisierte Jugendliche, terroristische Anschläge in mehreren Metropolen und anhaltende Flüchtlingswellen sorgen in Europa für Verunsicherung. mehr

29.09.2017 Artikel BEGEGNUNG, Stefany Krath