© www.pixabay.de
Förderung

Dauerhaft mehr als 900 Mio. € zur Qua­li­tätsverbesserung von Studium und Lehre

NRW: Zukunftsvertrag „Studium und Lehre stärken“ tritt 2021 in Kraft – Ministerin Pfeiffer-Poensgen: Es sollen mehr Dauerstellen an den Hochschulen geschaffen und die Betreuungssituation der Studierenden verbessert werden. mehr

© www.pixabay.de
Förderung

Aufstiegs-BAföG 2019: Anstieg der Förderleistungen um 4,2 Prozent

Im Jahr 2019 haben insgesamt 694 Millionen Euro an Förderleistungen im Rahmen des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (Aufstiegs-BAföG) zur Verfügung gestanden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 28 Millionen Euro oder 4,2 % mehr als 2018. mehr

30.06.2020 Pressemeldung Statistisches Bundesamt (DESTATIS)

© www.pixabay.de
Kleine Anfrage

Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts

Die FDP-Fraktion möchte in einer Kleinen Anfrage zur Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts wissen, wie der Sachstand bezüglich der HPI Schul-Cloud-Lösung ist und an welchen Stellen die Bundesregierung die Verantwortung für das Projekt übernimmt. mehr

30.06.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
Prävention

Geschlechtsbezogene und sexualisierte Gewalt in der Wissenschaft

Mit einer neuen Themenseite baut GESIS sein forschungsbasiertes Informationsangebot zu Geschlechtergerechtigkeit und Wissenschaft auf dem Portal des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) weiter aus. mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Projekt

„LernRäume“: Mehr Bildungsgerechtig­keit und gesellschaftliche Teilhabe

Die Corona-Pandemie trifft nicht nur Menschen, die zu den Risikogruppen gehören, sondern auch Kinder und Jugendliche in besonderer Weise. Mit dem Projekt „LernRäume“ ist ein freiwilliges, außerschulisches Bildungsangebot für Schüler geschaffen worden, die in der Pandemiesituation einer besonderen Unterstützung bedürfen. mehr

© Africa Studio - stock.adobe.com
Bildungsinvestitionen

Digitale Ausstattungsoffensive für Lehrkräfte und Schüler

Die Landesregierung hat das bislang größte Investitionspaket für die Digitalisierung an den Schulen in Nordrhein-Westfalen geschnürt. Insgesamt rund 350 Millionen Euro wird das Land für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien investieren. mehr

© www.pixabay.de
Pool-Aufgaben

Mathe-Abitur: Noten werden um zwei Punkte angehoben

Die Ergebnisse der Abiturprüfungen in Bremen sind im Bereich Mathematik erneut auffällig, der Notendurchschnitt ist schlechter als üblich. mehr

© www.pixabay.de
Forderungen

Was Politik klären muss, damit Schulen planen können

Mit Verweis auf die Studien zur Infektionsgefährdung für und durch Kinder hat sich die Kultusministerkonferenz darauf verständigt, die Schulen im Lande nach den Sommerferien wieder in den Regelbetrieb einsteigen zu lassen. mehr

© www.pixabay.de
Stellungnahme

HRK-Senat zu Seiten- und Quereinstieg in den Lehrerberuf

Die akademischen Standards in der Lehrerbildung sind auch für den Seiten- und Quereinstieg ins Lehramt nicht verhandelbar. Das unterstreicht der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in einer am Donnerstag verabschiedeten Stellungnahme. mehr

29.06.2020 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© www.pixabay.de
Arbeitsbedingungen

„Jede Lehrerin und jeder Lehrer hat Anspruch auf ein Dienst-Notebook“

„Das Land und die Schulträger müssen die Lehrkräfte in Baden-Württemberg schnellstmöglich mit digitalen Endgeräten ausstatten“, fordert Ralf Scholl, der Landesvorsitzende des Verbands der Gymnasiallehrkräfte. mehr