© www.pixabay.de
Statistik

Fast 200.000 Schüler in Hamburg

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler an den allgemeinbildenden Hamburger Schulen steigt weiter. Nach der von Schulsenator Ties Rabe jetzt vorgestellten Schuljahresstatistik für das laufende Schuljahr 2019/20 ist die Schülerzahl gegenüber dem Vorjahr um 2.332 gestiegen und hat mit 199.371 Schülerinnen und Schüler die 200.000er Marke nur knapp verfehlt. mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Bundesweite Befragung von Kitas

Die Kindertagesbetreuung ist seit Jahren auf Expansionskurs. Zwischen 2006 und 2019 ist die Zahl der Beschäftigten um 81% auf zuletzt 752.220 gewachsen, die Arbeitslosenquote liegt bei nur 1,1%. mehr

12.02.2020 Pressemeldung Deutsches Jugendinstitut e.V.

© www.pixabay.de
Medienkompetenz

Sicherheit im Netz

Um die Sicherheit im Internet und in sozialen Medien zu fördern, müssen Nutzer die Wirkweise digitaler Medien kennen. Hier sind besonders die Schulen gefordert, um Kindern und Jugendlichen die notwenige Medienkompetenz zu vermitteln. Darauf zielte auch der gestrige „Safer Internet Day“ (SID) ab. mehr

© www.pixabay.de
Ausgaben

Sieben Milliarden Euro für Lehre und Forschung

2018 gaben die nordrhein-westfälischen Hochschulen (ohne medizinische Einrichtungen der Hochschulen) rund sieben Milliarden Euro für Lehre und Forschung aus.
mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Entlastungen beim Zeugnis

Die Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) Fleischmann appelliert an das Kultusministerium, die Zeugnisse an den Grundschulen zu verändern: „Die Frage der Effizienz muss jetzt gestellt werden. Die Lehrerinnen und Lehrer arbeiten am Limit." mehr

© www.pixabay.de
Digitalkompetenz

Safer Internet Day

Der Bundesvorsitzende des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE), Udo Beckmann, nimmt den Safer Internet Day zum Anlass zu bemerken: „Es ist wirklich interessant zu lesen, dass es bei Politik und Gesellschaft eine hohe Aufmerksamkeit für die Themen Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern und die dafür notwendige Fortbildung von Lehrkräften gibt." mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Studie

Wie Grundschulkinder betreut werden

Immer mehr Grundschulkinder in Deutschland werden ganztags betreut, sei es direkt in der Schule oder in einem Hort. Die Angebote der einzelnen Bundesländer unterscheiden sich stark – und auch der Familienhintergrund spielt eine große Rolle dabei, ob Eltern ihre Kinder ganztags betreuen lassen oder nicht. mehr

© Joanna Malinowska / freestocks.org
Gender-Kongress

Chancengleichheit für Frauen in der Wissenschaft

Mehr als 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am „Internationalen Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft“ der UN beim Gender-Kongress 2020 des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft in Essen über den Stand der Gleichstellung an nordrhein-westfälischen Hochschulen diskutiert. mehr

© Tania Kraft
didacta-Themendienst

Das Ende der Handschrift? „Das ist Angstmacherei.“

Verändert die Digitalisierung, wie wir Lesen und Schreiben lernen? Diese Frage stellt sich Dr. Julia Knopf, Professorin für Fachdidaktik Deutsch Primarstufe an der Universität des Saarlandes, im Interview. mehr

11.02.2020 Artikel Martin Stengel

© AixConcept GmbH

IT-Experten präsentieren schlüsselfertige Gesamtlösung für Schulen

AixConcept und Dell Technologies haben eine gemeinsame Stand-Präsenz auf der weltweit größten Bildungsmesse didacta. Mit einer Kombination aus Hardware, Software und einer integrierten Schul-IT-Lösung zeigen die IT-Experten, wie moderne digitale Bildung aussieht. mehr

11.02.2020 Pressemeldung AixConcept GmbH