© www.pixabay.de
Statistik

NRW: 23,4 Schüler je Klasse an allgemeinbildenden Schulen in NRW

Im Schuljahr 2020/21 lag die durchschnittliche Schülerzahl je Klasse an allgemeinbildenden Schulen in NRW bei 23,4 Schülern (Vorjahr: 23,5).
mehr

© www.pixabay.de
Datenschutz

Digitalen Unterricht sicher machen

Der Deutsche Philologenverband fordert konsequent umgesetzte verbindliche Regeln für Datenschutz an Schulen. mehr

10.06.2021 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

© vzbv

Jetzt als Verbraucherschule bewerben

Die Auszeichnung Verbraucherschule ist in eine neue Runde gestartet. Bis 1. Oktober 2021 können sich Schulen bewerben, die trotz Corona-Pandemie in der Verbraucherbildung aktiv sind – ob mit Medienscouts, digitaler Koch-AG, Banktour oder Klimawoche. mehr

© www.pixabay.de
Studienstart

HRK-Senat zu Perspektiven für das nächste Wintersemester

Der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) hat am Dienstag in einer erneut digitalen Sitzung die Perspektiven für das Wintersemester 2021/22 angesichts der aktuellen Entwicklung der Covid-19-Pandemie beraten. mehr

10.06.2021 Pressemeldung

© www.pixabay.com
Veranstaltungen gestattet

NRW: Abschlussfeiern dürfen wieder in der Schule stattfinden

NRW-Schulministerin Gebauer: Schülerinnen, Schüler und ihre Eltern können Zeugnisübergabe gemeinsam feiern. mehr

© Didacta GmbH/AVR

Veränderungen in der Ausbildung vorbereiten und umsetzen

In der neuen Ausgabe von Bildungspraxis – didacta Magazin für berufliche Bildung geht es darum, wie Betriebe Veränderungsprozesse in der Aus- und Weiterbildung erfolgreich gestalten. mehr

© www.pixabay.de
Qualität

Kommission für mehr Studienerfolg gestartet 

Mit der heutigen ersten Sitzung der Kommission Studienerfolg tritt das Programm der Landesregierung für eine bessere Qualität von Studium und Lehre in die aktive Phase. mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Ausschuss

Grünes Licht für Ganztagsbetreuung von Grundschülern

Ab dem Schuljahr 2026/27 soll stufenweise ein bundesweit gültiger Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung von Grundschülern eingeführt werden. Der Rechtsanspruch soll zunächst für die erste Klassenstufe gelten und bis 2030 Jahr für Jahr bis zur vierten Klasse ausgeweitet werden. mehr

09.06.2021 Pressemeldung Deutscher Bundestag

© www.pixabay.com
Lehrinfrastruktur

Digitalisierung an Hochschulen: HRK-Forderungen an Bund und Länder

Verstärkt durch die Erfahrungen der Corona-Pandemie hat der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) heute eine langjährige Forderung der Hochschulen konkretisiert und detaillierte „Forderungen an Bund und Länder zur Weiterentwicklung der digitalen Lehrinfrastrukturen“ verabschiedet. mehr

09.06.2021 Pressemeldung Hochschulrektorenkonferenz

© Westermann Gruppe

Leseförderportal Antolin feiert 20. Geburtstag

Im Jahr 2001 entwickelte der Passauer Pädagoge Albert Hoffmann das Leseförderportal Antolin. Sein Ziel war es, Grundschulkinder nachhaltig zum Lesen zu motivieren. Heute ist Antolin das bekannteste Portal für die Leseförderung und an vielen Schulen im Einsatz. mehr

09.06.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe