English for Costumer Care:

Weltweit agierende Unternehmen haben auch internationale Kunden. Gute englische Sprachkenntnisse gehören deshalb zu den Grundanforderungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenservice. Ob Vertrieb, Hotelbranche oder Beschwerde-Hotline – wer sich für die englischsprachige Kommunikation mit Kunden wappnen möchte, kann sich mit English for Customer Care (Cornelsen Verlag) gezielt weiterbilden.

10.10.2005 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Die Autorin Rosemary Richey ist seit vielen Jahren als Trainerin für Kundengespräche tätig und weiß, dass zu einer erfolgreichen Kommunikation mehr als nur Redewendungen und Vokabeln gehören. Deshalb ist English for Customer Care auch mehr als ein reines Sprachlehrwerk: Jede der sechs "Units" bietet neben authentischen Texten und Hörbeispielen, Dialog- und Textarbeit auch praktische Tipps und Hinweise zu Höflichkeits- und Gesprächsstrategien.

Nach einer Einführung in die Grundlagen des Kundenservice werden die verschiedenen Formen des Kundenkontakts behandelt. Dabei trainiert das Lehrwerk typische Begriffe und Redewendungen für persönliche Gespräche sowie die telefonische und schriftliche Kommunikation. Ein gesondertes Kapitel widmet sich dem Beschwerdemanagement. Neben praxisnahen Sprech- und Schreibübungen regen zahlreiche Fachartikel zu Diskussionen an. Nützliche Hilfsmittel wie das Verzeichnis der wichtigsten Vokabeln und Redewendungen oder die alphabetische Wörterliste machen English for Customer Care auch am Arbeitsplatz zu einem praktischen Hilfsmittel.

Zur Reihe: Die Short Courses aus dem Cornelsen Verlag richten sich an Berufstätige, die ihre Englischkenntnisse schnell und gezielt erweitern wollen. Bereits erschienen sind English for Accounting, English for the Automobile Industry, English for Emails, English for Human Resources sowie English for Telepohoning. Weitere Bände erscheinen im Frühjahr 2006.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden