Für die Grundschullehrerinnen von morgen:

Gute Grundschullehrerinnen und -lehrer prägen nicht selten die gesamte Bildungsbiographie eines Menschen. Eine verantwortungsvolle Aufgabe für angehende Pädagogen: Besonders in den ersten Lernjahren benötigen Kinder sachgemäße Unterstützung. Die Aufgaben von Grundschullehrern gehen dabei über den regulären Fachunterricht weit hinaus.

07.10.2004 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Das Studienbuch Einführung in die Grundschulpädagogik von Wilhelm Topsch stellt sowohl traditionelle Konzepte als auch aktuelle Tendenzen für den Unterricht in der Primarstufe vor. Der Professor für Schulpädagogik mit Schwerpunkt Primarstufe an der Universität Oldenburg gibt einen Überblick über den im Studium geforderten Theorierahmen und strukturiert notwendiges Prüfungswissen. Darüber hinaus richtet sich der Band aber auch an Referendare sowie Lehrerinnen und Lehrern, die fachlich am Ball bleiben wollen.

Guter Grundschulunterricht verbindet Theorie und Praxis und so schlägt auch Topsch eine Brücke zwischen dem Studium der Grundschulpädagogik und der Arbeit als Lehrerin oder Lehrer. Themenschwerpunkte sind unter anderem die kindliche Entwicklung, der Übergang von Kindergarten zur Grundschule, offene Unterrichtsformen, Leistungsbewertung sowie die spezielle Förderung einzelner Kinder und der Umgang mit Störungen und Krisen in der Grundschule.

Angeregt durch reformpädagogische Ansätze und alternative Schulformen haben sich besonders in der Grundschule neue methodische Formen etabliert. Wochenplan, Stationenlernen oder Freiarbeit prägen die Arbeit in der Unterrichtspraxis. Der Studienband legt hierfür die wichtigsten theoretischen Grundlagen und hilft bei der Umsetzung in die Praxis. Abbildungen und Übersichten veranschaulichen das Wissen. Ein Resümee am Ende aller Kapitel unterteilt den Stoff in überschaubare Lernpakete. So eignet sich der 176-Seiten-Band besonders zur Prüfungsvorbereitung. Die Einführung in die Grundschulpädagogik erscheint in der Reihe studium kompakt aus dem Cornelsen Verlag Scriptor und ist für 12,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden