Kultusminister Schneider gratuliert Sonderpädagogischem Förderzentrum Mindelheim

Kultusminister Siegfried Schneider freut sich mit dem Schulleiter des Sonderpädagogischen Förderzentrums Mindelheim, Günter Kamleiter, und der Projektleiterin Marianne Mayer über die Verleihung des Sozialpreises 2006 der Bayerischen Landesstiftung. Finanzminister Prof. Dr. Kurt Faltlhauser überreichte den Preis heute in feierlichem Rahmen im Kuppelsaal der Staatskanzlei. Seit 1980 werden mit diesem Preis alljährlich herausragende soziale Leistungen und vorbildliches Engagement von Einzelpersonen und Gruppen ausgezeichnet.

22.11.2006 Bayern Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Mit dem Projekt "Schülerfirma - Starthilfe und Integration von behinderten Jugendlichen" gelingt es auf kreative Weise, die Schüler mit einer schrittweisen Übertragung von Verantwortung zum selbstständigen Lernen an realen Arbeitssituationen zu motivieren. So erreicht das Sonderpädagogische Förderzentrum eine Vermittlungsquote von 57 % an Lehrstellen bzw. an Stellen in der freien Wirtschaft für Schülerinnen und Schüler, die auf dem Arbeitsmarkt oft nur schwer zu vermitteln sind.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden