Kultusminister Spaenle gratuliert Realschule Schongau zum Landessieg

"Ich gratuliere dem Gewinnerteam aus Schongau recht herzlich und drücke den Schülerköchen für das Bundesfinale in Erfurt die Daumen", freut sich Kultusminister Dr. Spaenle mit der Siegermannschaft aus Schongau über den Titel "Bayerischer Landesmeister des 12. Erdgaspokals".

31.03.2009 Pressemeldung Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Am 27. März 2009 wurde die Staatliche Realschule Schongau in Bad Wörishofen zum Landessieger unter den besten Kochmannschaften bayerischer Schulen gekürt. Das Bayerische Kultusministerium unterstützt den Bundeswettbewerb um den ERDGASPOKAL der Schülerköche®.

Platz zwei belegte die Staatliche Realschule Schwabach, die Gruppe war im vorigen Schuljahr Bayern-Meister der Schülerköche geworden, musste sich aber in diesem Jahr den Konkurrenten aus Südbayern knapp geschlagen geben.

Der Gewinner erhält nicht nur den bayerischen Landespokal, sondern qualifiziert sich zudem für das Bundesfinale mit Deutschlands besten Schülerköchen am 18. Mai 2008 auf der Messe in Erfurt. Ein weiteres Mal wird dann die Mannschaft der Staatlichen Realschule Schongau handwerkliches Können und Geschick sowie Kreativität und Teamgeist unter Beweis stellen.

Mehr zum Wettbewerb unter www.erdgaspokal.de.


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden