Praxisratgeber für den professionellen Umgang mit Unterrichtsstörungen erschienen

Was in anderen Berufen unvorstellbar ist, gehört für Lehrerinnen und Lehrer fast schon zum Arbeitsalltag. In einer aktuellen Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz gibt nahezu die Hälfte der befragten Pädagogen an, im Unterricht mit aggressivem Schülerverhalten konfrontiert zu sein. Vergleichweise harmlos erscheinen noch Störungen wie Zwischenrufe oder Schwatzen. Aber auch diese kosten Nerven und mindern vor allem die Unterrichtsqualität. Der Praxisratgeber Mit Störungen umgehen (Cornelsen Scriptor) will Grundschullehrerinnen und -lehrer dabei unterstützen, Lärmbelästigung und Disziplinproblemen wirkungsvoll zu begegnen.

01.09.2006 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

Wer dabei auf schnelle Patentrezepte hofft, wird jedoch nicht fündig. Stattdessen erläutern die Autorinnen Dorothee Braun und Judith Schmischke, welche Handlungsmöglichkeiten bestehen, wo Ursachen liegen und wie Unterrichtsstörungen systematisch entgegengewirkt werden kann. Dazu gehört die eigene Standortbestimmung ebenso wie eine Änderung der Sichtweise, sowohl auf persönlicher als auch auf schulischer Ebene. So widmet sich ein eigener Abschnitt den Ursachen von aggressivem und störendem Verhalten und zeigt entsprechende Reaktions- und Präventionsstrategien auf individueller, Lerngruppen- und Schulebene. Praxisorientierte Übungen helfen, die verschiedenen Ansätze zu vertiefen und umzusetzen. Der Ratgeber Mit Störungen umgehen ist für 11,95 Euro im Buchhandel erhältlich.

Dorothee Braun, Judith Schmischke
Mit Störungen umgehen

Cornelsen Verlag Scriptor, 2006
112 Seiten, kartoniert
Euro (D) 11,95
ISBN 3-589-05109-4

Der Cornelsen Verlag Scriptor gehört seit 1983 zur Cornelsen Verlagsgruppe. Bekannt wurde er durch seine pädagogische Fachliteratur mit Bestsellern wie dem Leitfaden zur Unterrichtsvorbereitung von Prof. Hilbert Meyer. Die Schwerpunkte Lehren, Lernen und Wissen bestimmen das Verlagsprogramm. Neben Studienliteratur und Praxisratgebern im Bereich Pädagogik erscheinen bei Cornelsen Scriptor auch zahlreiche Lernhilfenreihen (u. a. Lernen mit Dorothee Raab), Eltern-Ratgeber und Nachschlagewerke.

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Irina Groh
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Str. 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-563
Fax: +49 30 897 85-97-563
E-Mail: Irina.Groh@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de/presse


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden