Das neue PONS Wörterbuch der Jugendsprache 2007 ist erschienen

PONS - bekannt durch die grünen Wörterbücher, hat im sechsten Jahr an deutschen Schulen die aktuelle Jugendsprache abgefragt - das Ergebnis liegt jetzt vor: Im neu erschienenen PONS Wörterbuch der Jugendsprache 2007 finden sich 410 unzensierte Stichwörter von "abschimmeln" bis "Zehentanga", die von über 19.000 Schülern eingeschickt wurden.

08.01.2007 Pressemeldung PONS GmbH

Wissen Sie, was passiert, wenn Schleckrosinen auf Schnitzel treffen … und dann noch ein Filet dazu kommt? Und dass im Sommer ohne Zehentangas gar nichts mehr geht - schon gar kein Speichelhockey? Und was um alles in der Welt ein Dachhase ist?

Alles klar? Nein? Dann sind Sie vermutlich älter als 20 und brauchen für jugendsprachliche Ausdrücke ein Nachschlagewerk: Das neue PONS Wörterbuch der Jugendsprache 2007.
Aus dieser Quelle erfährt man, dass Schleckrosine und Filet zwei mehr oder weniger charmante Umschreibungen für sehr hübsche Mädchen sind. Das männliche Gegenstück, der attraktive Junge, darf natürlich nicht fehlen - er heißt Schnitzel. In Flip-Flops - den Zehentangas - klappt im Sommer einfach alles - auch das Knutschen - Speichelhockey genannt. Und was von oben als Dachhase über die Regenrinne schaut, ist eine Katze.
Schleckrosine, Filet, Zehentanga und Speichelhockey sind vier von 410 Wörtern aus dem neuen Wörterbuch der Jugendsprache von PONS. Seit 2001 sammelt die PONS-Redaktion jährlich die aktuelle Jugendsprache an deutschen Schulen ein, sortiert die Einsendungen nach Häufigkeit - zensiert wird nicht - und stellt sie im PONS Wörterbuch der Jugendsprache zusammen.
2006 haben sich über 19.000 Schüler zwischen 11 und 18 Jahren an dem Wettbewerb beteiligt.

Warum gibt man als Sprachenverlag ein solches Wörterbuch heraus:
Für Philipp Haußmann, den für PONS zuständigen Geschäftsführer bei Klett zeigt das Jugendsprache-Projekt "immer wieder, wie kreativ Jugendliche mit Sprache umgehen und wie schnell sich diese Sprache, die ja sonst kaum dokumentiert wird, weiter entwickelt."
Die am häufigsten eingesandten Begriffe für das neue Wörterbuch waren übrigens tatsächlich Schnitzel und Filet für gut aussehende, also "leckere", "voll optische" Mädels und Jungs.

Alles gerallt?

Das neue Wörterbuch der Jugendsprache gibt es ab sofort im Buchhandel oder unter www.pons.de/isbn/517651-4/ - nicht ganz für lau, aber für schmale 2,95 Euronen.

Über PONS: Seit mehr als 25 Jahren entwickelt PONS Sprachlernmaterialien und Wörterbücher für jede sprachliche Herausforderung und jedes Lernniveau: Für Einsteiger wie für Profis, für die Urlaubsreise wie für den Beruf, zum Selbstlernen und Nachschlagen. Die Palette reicht von ersten Fremdsprachen-Titeln für die kleinsten Lerner über Lernhilfen und Wörterbücher für Schüler bis zum Expertenwörterbuch für Übersetzer auf CD-Rom. Insgesamt bietet PONS über 450 Titel in mehr als 30 Sprachen.

Ansprechpartner

Prospero GmbH Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Jakob Schön
Müllerstraße 27
80469 München
Telefon: 089-27 33 83 18
Fax: 089-27 33 83 29
E-Mail: pr@pons.de


Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden