Erste Grundschule mit bilingualer deutsch-französischer Klasse im Saarland

In der Grundschule Völklingen-Ludweiler / Lauterbach ist seit diesem Schuljahr (2007/2008) die saarlandweit erste bilinguale deutsch-französische Klasse eingerichtet. Diese Grundschule sei damit die erste Grundschule im Saarland, die mit diesem besonderen Schulprofil aufwarten könne, erklärte Bildungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer anlässlich ihres Schulbesuchs gemeinsam mit dem Völklinger Oberbürgermeister Klaus Lorig und dem Inspecteur Académique des Nancy/Metz, Francis Defranoux.

30.11.2007 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Der Unterricht in dieser Klasse soll Schülerinnen und Schülern den Erwerb guter Französischkenntnisse nicht nur durch einen verstärkten Französischunterricht, sondern auch durch französischen Unterricht in Sachfächern ermöglichen. Hinzukommen sollen regelmäßige ein- und mehrtägige Austauschmaßnahmen mit einer Partnerschule im Département Moselle.

Der Französischunterricht wie der französische Sachfachunterricht in der bilingualen Klasse in Lauterbach wird von einer französischen Lehrkraft erteilt, die von der Schulverwaltung des Département Moselle freigestellt wird. Die verbleibenden Stunden unterrichtet eine deutsche Lehrkraft in enger Absprache mit ihrem französischen Kollegen. Umgekehrt hat das Kultusministerium der bilingualen deutsch-französischen Grundschule in Spicheren eine saarländische Lehrkraft für den Deutschunterricht und den deutschsprachigen Sachfachunterricht zugewiesen.

Der Ausbau der Grundschule Lauterbach zur Grundschule mit bilingualem Zug, so Ministerin Kramp-Karrenbauer, erweitere das Angebot bilingualen Unterrichts im Saarland in den Grundschulbereich: "Die Schülerleistungsstudie DESI hat gezeigt, dass Schülerinnen und Schüler in bilingualen Zügen im Fremdsprachenlernen vergleichbaren Normalschülern weit voraus sind. Dies bestätigt unsere Strategie, sowohl an Gymnasien wie auch an Erweiterten Realschulen und Gesamtschulen bilinguale deutsch-französische und deutsch-englische Züge anzubieten. Das neue Angebot an der Grundschule Lauterbach bietet jetzt die Möglichkeit eines intensivierten Französischlernens auch an einer Grundschule."


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden