Günter, der innere Schweinehund, für Schüler

"Günter, der innere Schweinehund, für Schüler - Ein tierisches Motivationsbuch" - Das ist der Titel eines Buches, das als Gemeinschaftsprojekt der Mentor Stiftung Deutschland und des GABAL Verlages einen wichtigen Beitrag für eine gesunde und ungestörte Entwicklung von Kindern und Jugendlichen leisten soll.

08.06.2006 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Aus Anlass einer Feierstunde in der Gesamtschule Bexbach stellen Kultusminister Jürgen Schreier und die Vorsitzende der Mentor Stiftung Brigitte von Boch-Galhau am Donnerstag (8.6.06) das Buch den Schülern und Lehrern vor. "Junge Menschen sind in ihrer Entwicklung vielfältigen Anforderungen und Reizen ausgesetzt, auch solchen, die eine Gefahr bedeuten. Das Buch leistet einen unverzichtbaren Beitrag Gefahren zu erkennen und gibt Tipps zur Vorbeugung", erklärte der Minister. Als Geschenk für den 1. Preis beim Bundeswettbewerb "Zeigt her Eure Schule" übergab Brigitte von Boch-Galhau der Gesamtschule 100 Exemplare des Buches.

Das Buch von Stefan Frädrich, illustriert von Timo Wuerz, versteht sich als Coaching-Buch für Kinder und Jugendliche ab der 4. Klasse, das gezielt auf Suchtgefahren aufmerksam macht. Das Buch vermittelt die Schwerpunkte Ich-Stärkung, Kommunikation, Arbeitmethodik und Drogenprävention auf lockere, Kinder und Jugendliche ansprechende Weise. Günter, der innere Schweinehund ist eine Comic-Figur, die die Leser durch eine Vielzahl von Beispielen führt, Tipps und Anregungen gibt und eine Moral in der Geschichte vermittelt. Die kurzen Texte und witzigen Comiczeichnungen treffen den Zeitgeist und präsentieren die Themen motivierend und unterhaltsam.

Unter Vorsitz von Brigitte von Boch-Galhau sorgt die Mentor Stiftung Deutschland für die Umsetzung der Ziele der Mentor Foundation. Die Stiftung entwickelt gemeinsam mit Experten und Partnern eigene Projekte, die dem nachhaltigen Schutz von jungen Menschen vor Drogen- und Suchtgefahren dienen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Schaffung von Strukturen, die Kinder und Jugendlichen eine gesunde und ungestörte Entwicklung ermöglichen.

Der Minister dankte der Vorsitzenden Brigitte von Boch-Galhau für das Geschenk an die Schule. "Ich hoffe, dass das Buch weite Verbreitung findet", sagte Jürgen Schreier.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden