Hueber und Mildenberger schaffen Synergien bei Programm und Vertrieb

Auf dem Schulbuch-Markt tut sich etwas. Hueber, Weltmarktführer im Bereich Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache, und Mildenberger, erfolgreicher Schulbuch-Verlag insbesondere an deutschen Grundschulen, haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Ziel ist eine Stärkung der jeweiligen Marktposition. Dazu werden die Partner gegenseitig ausgewählte Programme in ihren spezifischen Kernmärkten bewerben und vertreiben.

17.06.2016 Pressemeldung Hueber Verlag GmbH & Co. KG
  • © Hueber Verlag, INDIGO International INDIGO Bildwörterbuch für Kinder und Jugendliche

Hueber, marktführendes Unternehmen für Fremdsprachen in der Erwachsenenbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz, erhält so die Möglichkeit, mit einem Teil seines erfolgreichen Deutschlern-Programms den deutschen Schulbuchmarkt zu ergänzen und zu bereichern (Bildwörterbuch Deutsch, Erste Hilfe Deutsch, Spielerisch Deutsch lernen, Planetino-Reihe).

Der Mildenberger Verlag erhält durch das weltweite Vertriebsnetz des Hueber Verlags für einen Teil seines anerkannten und beliebten Schulbuch-Programms Zugang zum internationalen Deutschlerner-Markt. Den Lehrkräften in Deutschland ist Mildenberger insbesondere durch „ABC der Tiere“ und die Silbenmethode ein Begriff. Mit dem sehr erfolgreichen Programm „Willkommen in Deutschland“ erwerben derzeit Tausende der geflüchteten Kinder und Jugendlichen ihre ersten Deutschkenntnisse.

Besonders erfreulich ist für Hueber: Der Verlag erhält von Mildenberger eine eigene Ausgabe des bekannten INDIGO-Wörterbuches für den Verkauf in Deutschland, Österreich und der Schweiz. INDIGO International wird im August 2016 im deutschsprachigen Buchhandel eingeführt 

Beide Verlage pflegen bereits durch die Entwicklung der App „hallo Deutsch“ für Kinder und Erwachsene, - gemeinsam mit Phase6 entwickelt - eine gedeihliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit und freuen sich deshalb über die Vertiefung ihrer Beziehungen in der neuen Vertriebspartnerschaft.

Ansprechpartner

Hueber Verlag GmbH & Co. KG
Bettina Henkelmann
Baubergerstraße 30
80992 München
Telefon: +49 (0) 89 96 02 – 262
E-Mail: henkelmann@hueber.de
Web: www.hueber.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden