Kein Rechtsanspruch auf ein zweiwöchiges Praktikum im Rahmen des "Programms zur Berufsorientierung"

(hib/AW) Es existiert kein Rechtsanspruch auf ein zweiwöchiges Praktikum im Rahmen des "Programms zur Berufsorientierung". Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort ([16/9121](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/091/1609121.pdf)) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion ([16/8860](http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/088/1608860.pdf)) mit.

18.06.2008 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Das Bundesinstitut für Berufsbildung entscheide über die Vergabe gemäß der "Richtlinien für die Förderung der Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsbildungsstätten" im Rahmen der verfügbaren Haushaltsmittel.

Ansprechpartner

Deutscher Bundestag

Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden