Kollegien stark machen – Schulen erfolgreich entwickeln

Lehrkräfte und Schulleitungen können selbst viel dazu beitragen, Schulen erfolgreich und gesundheitsfördernd zu entwickeln. Wie das geht, zeigen Helmut Heyse und Bernhard Sieland, zwei ausgewiesene Experten zum Thema Lehrergesundheit in ihrem neuen Buch.

15.11.2018 Bundesweit Pressemeldung hep verlag ag
  • © hep Verlag

Das gesellschaftliche Umfeld von Schule wandelt sich stetig und stellt die Schule vor große Herausforderungen, Stichworte sind Stress, Burn-out, Mobbing, Überforderung. Deren Bewältigung strapaziert die schulinterne Interaktion und Kommunikation, fordert die Feedback- und Konfliktkultur und belastet Kooperation und Partizipation.

Helmut Heyse |
Bernhard Sieland: 
Kollegien stark machen
hep verlag, 280 Seiten,
ISBN 978-3-0355-1238-0, EUR 25,00
Auch als E-Book erhältlich, ISBN 978-3-0355-1239-7 | sofort lieferbar

Bernhard Sieland und Helmut Heyse engagieren sich beide seit vielen Jahren im Bereich der Lehrergesundheit und der Schulentwicklung. In ihrem neuen Buch bieten sie unzählige praxisnahe Tipps, Übungen und Reflexionsinputs, die Schulleiterinnen oder Schulleitern oder Mitgliedern eines Kollegiums dabei helfen, die vorhandenen Ressourcen zu nutzen und zu stärken, sodass das gesamte Kollegium und damit die ganze Schule davon profitiert. 

Das Buch soll dazu anregen, sich der innerschulischen Energiequellen wieder bewusst zu werden, sie gemeinsam zu pflegen und auszuweiten, um den Aufgaben «Unterricht und Innovation» kräfteschonender gerecht werden zu können.

«‹Kollegien stark machen – Schulen erfolgreich entwickeln› ist ein Fachbuch für Lehrkräfte und Schulleitungen, das an der Zeit war, für diese Zeit genau richtig ist und mit seinem praxisorientierten Inhalt der Lehrerschaft wertvolle Hilfestellungen zur Bewältigung der aktuellen Umbrüche gibt. Aber es macht gleichzeitig klar, dass Pädagoginnen und Pädagogen, an welcher Schulstufe sie auch tätig sein mögen, ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und den Arbeitsalltag eigenständig gestalten müssen.» Detlef Träbert

Kontakt für Interviews:

Helmut Heyse, Autor, he-heyse@t-online.de, +49 6927242440
Bernhard Sieland, Autor, sieland@leuphana.de, +49 4131-43486

Kontakt für weitere Informationen und Rezensionsexemplare:

Fabienne Pfefferli, Presse, fabienne.pfefferli( at )hep-verlag.ch, +41 (0)31 310 29 09
Link zum Buch: https://www.hep-verlag.de/kollegien-stark-machen

Ansprechpartner

hep verlag ag
Fabienne Pfefferli
Pressearbeit
Postfach
Gutenbergstrasse 31
CH-3001 Bern
Telefon: +41 (0)31 310 29 09
E-Mail: fabienne.pfefferli@hep-verlag.ch
Web: www.hep-verlag.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden