Lesen lernen mit der Zebra Lesen 2 App

Silbenschwingen, Wörter bauen, Lesen üben: Die App Lesen lernen 2 mit Zebra bietet Kindern im Grundschulalter die Möglichkeit, ihre Lesefertigkeiten auszubauen.

16.09.2016 Bundesweit Pressemeldung Ernst Klett Verlag GmbH
  • © Ernst Klett Verlag GmbH

Dabei folgt die App dem aus dem zugrunde liegenden Lehrwerk Zebra bekannten Motto „Jeder in seiner Gangart“. Der Ernst Klett Verlag hat die App speziell für Kinder der Klassenstufe 2 entwickelt. Der Schwerpunkt ist das Wortlesen mit besonderem Blick auf Silben und Wortbausteine. Die Zebra Lesen 2 App ist ab sofort im App Store und im Google Play Store erhältlich.
 
Kernbereiche der App sind die für Klassenstufe 2 wichtigen Silben und Wortbausteine. In Zusammenarbeit mit der Grundschuldidaktik Deutsch der Universität Leipzig entwickelt, kann die App sowohl im Schulunterricht als auch zum Üben zuhause genutzt werden.
 
Die Kinder können selbstständig in zehn Übungstypen sprachliche Strukturen entdecken und auf diese Weise das Lesen trainieren. Das Übungsangebot, das sich hinter verschiedenen Kacheln auf einem Lernpfad verbirgt, besteht aus systematisch aufeinander aufbauenden Aufgaben. Aus diesen können die Kinder Aufgaben nach Niveau und Schwierigkeitsgrad frei wählen.
 
Kindgerechte Erklärfilme und jederzeit erreichbare Hilfen erklären die Grundlagen und ermöglichen ein selbstbestimmtes Lernen. Im Laufe der Übungen sammeln die Kinder Pokale und Sterne und werden so zusätzlich motiviert. Eine detaillierte Auswertung für Lehrer und Eltern ermöglicht eine gezielte Förderung.

Die App kostet 4,99 € und steht zum Download für iPad und iPhone bei iTunes, für Android-Geräte im Google Playstore zur Verfügung. Ein Bundle mit den Apps Lesen lernen mit Zebra für die Klassen 1 und 2 ist für 6,99 € bei iTunes erhältlich.
!Bis zum 30. September 2016 sind die Apps zum Preis von 2,99 €, das Bundle zum Preis von 4,99 € erhältlich!
Ein Erklärfilm verschafft schnellen Einblick in die App. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Zebrafanclub und in der www.klett-pressebox.de.
 

 

Zum Unternehmen
Die Ernst Klett Verlag GmbH gehört zur Klett Gruppe und ist einer der führenden Bildungsmedienhersteller in Deutschland. Am Standort Stuttgart und den Zweigniederlassungen Leipzig und Dortmund entstehen analoge und digitale Unterrichts- und Lernmaterialien für alle Schularten und Jahrgangsstufen. www.klett.de 
 
Über die Klett Gruppe
Mit ihren 59 Unternehmen an 34 Standorten in 15 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot der Gruppe reicht vom klassischen Schulbuch bis zu modernen interaktiven Lernhilfen, von Fachliteratur bis zur schönen Literatur. Darüber hinaus ist die Klett Gruppe der führende private Anbieter von Bildungs- und Weiterbildungsdienstleistungen. Die 3.206 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2015 einen Umsatz von 495,1 Millionen Euro. Weitere Informationen finden unter www.klett-gruppe.de.

Ansprechpartner

PR Ernst Klett Verlag
Simone Baumgartner
E-Mail: pr@klett.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden