Mathematik-Lernsystem Mangahigh auf der Didacta

Westermann präsentiert auf der Didacta in Köln vom 19. bis 23. Februar erstmals das internationale Mathematik-Lernsystem Mangahigh. Mit dem spielebasierten Programm für Grund- und weiterführende Schulen sollen zum kommenden Schuljahr auch Schülerinnen und Schüler in Deutschland mathematische Fähigkeiten gewinnen und weiterentwickeln können.

18.02.2019 Bundesweit Pressemeldung Westermann Gruppe
  • © Blue Duck Education Ltd. Das Mathe-Lernsystem Mangahigh motiviert mit Medaillen und Wettbewerben.

Mangahigh besteht aus rund 700 HTML-basierten Online-Spiel- und Lehreinheiten sowie Quizeinheiten für adaptives Lernen. Schülerinnen und Schüler von 8 bis 16 Jahren können auf verschiedenen, jederzeit durchlässigen Levels üben und dabei Medaillen gewinnen. Ziel ist es, mit kurzen Lerneinheiten, Anreizen und Wettbewerben die intrinsische Motivation der Lernenden zu erhöhen. 

Mit Mangahigh können Mathematikwettbewerbe innerhalb einer Klasse, einer Schule und zwischen verschiedenen Schulen veranstaltet werden – auch über Ländergrenzen hinweg. Auf diese Weises fördert die Software auch das soziale Lernen. Allein im vergangenen Jahr hat Mangahigh für 238.000 Schülerinnen und Schüler in 2.990 Schulen in 67 Ländern Wettbewerbe organisiert. 

Die Software kann sowohl im Unterricht als auch zu Hause genutzt werden und eignet sich auch für einen nur gelegentlichen Übungsbedarf. Lehrkräften stehen mit dem Portal umfangreiche Diagnosetools zur Verfügung. So können Lehrerinnen und Lehrer sich beim Einsatz von Mangahigh im Unterricht gezielt um förderbedürftige Kinder kümmern.

Entwickelt hat Mangahigh die Westermann-Tochter Blue Duck Education in London. Das Lernsystem wird international vertrieben und für die jeweiligen Länder an den spezifischen Lehrplänen ausgerichtet. Verfügbar ist Mangahigh derzeit auf Englisch und Portugiesisch, im Einsatz ist es bisher bei Lehrern und Schülern in 50 Ländern von den USA über das Vereinigte Königreich bis hin zu Australien. 

Auf der Didacta, Halle 7.1, Stand D020 E021, zeigt das Westermann-Team, wie die an die deutschen Bildungsstandards ausgerichtete Mangahigh-Version aussehen wird. Ein erster Praxistest findet bereits während der Didacta an einer Kölner Grundschule statt. 

Unsere Standorte auf der Didacta:

  • Frühe Bildung und Lernspiel: Halle 9.1, C030
  • Allgemeinbildung: Halle 7.1, C010, C020, D010, D020, E011
  • Berufliche Bildung: Halle 6.1, D050, E059

Ansprechpartner

Georg Westermann Verlag, Druckerei und kartographische Anstalt GmbH & Co. KG
Dr. Regine Meyer-Arlt
Georg-Westermann-Allee 66
38104 Braunschweig
Telefon: +49 531 708-200
Fax: +49 160 5369415
E-Mail: regine.meyer-arlt@westermanngruppe.de
Web: www.westermanngruppe.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden