Nachprüfung als letzte Chance

Nicht versetzt und dennoch die nächst höhere Klasse erreicht - wie kann das sein? Unter bestimmten Vorraussetzungen haben Schülerinnen und Schüler in zahlreichen Bundesländern die Möglichkeit mit einer bestandenen Nachprüfung die Versetzung doch noch zu schaffen. Die Prüfungen finden am Ende der Sommerferien statt.

23.06.2004 Pressemeldung Studienkreis

Zur Vorbereitung auf die letzte Chance, die 'Ehrenrunde' zu vermeiden, bieten Nachhilfeprofis in den Ferien ihre Hilfe an. So bereitet der Studienkreis die Prüflinge in speziellen Kursen auf den Tag X vor. Erfahrene Lehrkräfte arbeiten den relevanten Stoff mit den Schülerinnen und Schülern auf, so dass er im entscheidenden Augenblick präsent ist.

Ob der Studienkreis vor Ort Nachprüfungskurse anbietet, kann in den betreffenden Bundesländern jeweils bis Ferienbeginn unter 0 800/111 12 12 erfragt werden. Eine Standort-Übersicht gibt es im Internet unter www.studienkreis.de.

Ansprechpartner

Studienkreis GmbH
Thomas Momotow
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsstraße 104
44799 Bochum
Telefon: 02 34/97 60-122
Fax: 02 34/97 60-100
E-Mail: tmomotow@studienkreis.de
Web: www.studienkreis.de

Studienkreis GmbH
Claudia Hofeldt
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsstraße 104
44799 Bochum
Telefon: 02 34/97 60-127
E-Mail: chofeldt@studienkreis.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden