Neue Kletterwand für Lebacher Förderschulen

Im Rahmen der 29. Landesjugendspiele für Behinderte in Lebach hat heute (28.06.07) Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der Sparda-Bank Südwest, Ilmar Schichtel, eine Kletterwand für die beiden Schulen für Sinnesbehinderte (Schule für Gehörlose und Schwerhörige und die Schule für Blinde und Sehbehinderte) in Lebach eingeweiht. An den 29. Landesjugendspielen für Behinderte nehmen rund 1.600 körper-, geistig-, sinnes- und sprachbehinderte Schülerinnen und Schüler aus 17 Förderschulen teil.

28.06.2007 Saarland Pressemeldung Ministerium für Bildung und Kultur Saarland

Die Schirmherrschaft über diese bundesweit einzigartige Veranstaltung hat in diesem Jahr der Vorstandsvorsitzende der Sparda-Bank Südwest, Ilmar Schichtel, übernommen. Die Sparda-Bank fördert seit 25 Jahren die Landesjugendspiele für Behinderte. Anlässlich dieses Jubiläums hat die Sparda-Bank den Bau einer Kletterwand mit rund 14.000 Euro finanziert.

Staatssekretärin Dr. Susanne Reichrath betonte in diesem Zusammenhang die Bedeutung der Landesjugendspiele für Behinderte für die Integration. Im Rahmen des sportlichen Wettkampfs knüpfen die Jugendlichen engen Kontakt mit Schülerinnen und Schülern aus Regelschulen aber auch mit den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, ohne die die Landesjugendspiele für Behinderte nicht stattfinden könnten.

Organisatorisch unterstützt werden die Landesjugendspiele für Behinderte vom Fachbereich Polizeivollzugsdienst der Fachhochschule für Verwaltung, dem Fallschirmjägerbataillon 261 aus Lebach, Schülerinnen und Schüler von Lebacher Schulen sowie Fachschülern der Schulen für Sozialpädagogik aus Saarbrücken und Neunkirchen. In die Organisation und Durchführung ist auch der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Saarland e. V. mit eingebunden.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden