Schreiben und Hantieren mit links

Die bundesweit bekannte Expertin Dr. Johanna Barbara Sattler hat den für den Umgang mit Linkshändigkeit unverzichtbaren Band „Übungen für Linkshänder“ komplett aktualisiert und nun in der 13. Auflage vorgelegt.

17.08.2017 Bundesweit Pressemeldung Auer Verlag
  • © Auer Verlag

Zeigt ein Kind die Bevorzugung der linken Hand, reagieren Eltern, Erzieherinnen und Erzieher, aber auch Lehrerinnen und Lehrer oftmals immer noch verunsichert, wenngleich in den letzten Jahren die gesellschaftliche Akzeptanz von Linkshändigkeit immens angestiegen ist. „Umerziehen“ auf die rechte Hand gehört zum Glück der Vergangenheit an. Bill Clinton und Barack Obama sind bekannte Persönlichkeiten der jüngsten Geschichte, die als einst mächtigste Männer der Welt selbstverständlich mit der linken Hand schreiben.

Produktinformation
Titel:
Übungen für Linkshänder.
Schreiben und Hantieren mit links.
Autorin:
Johanna Barbara Sattler.
Format: Buch, 150 Seiten
DIN A4.
Einsatz: 1. bis 4. Klasse
(im Schwerpunkt:
Kinder im Grundschulalter).
ISBN: 978-3-403-02778-2
Best.-Nr.: 02778
Preis: 14,90 Euro 

Beim Schreibenlernen ist es unverzichtbar, eine lockere und unverkrampfte Schreibhaltung zu entwickeln. Das gilt für Rechts- wie Linkshänder. Linkshändigkeit darf dabei aber nicht zum „Risikofaktor für eine gedeihliche Entwicklung“ werden, wie Prof. Speck-Hamdan in ihrem Vorwort anschaulich schreibt. Das Risiko „Linkshändigkeit“ besteht in der Tat – und zwar in erster Linie dadurch, wenn mit der Dominanz der linken Hand im täglichen Hantieren und dann auch beim Schreiben nicht angemessen umgegangen wird.

Aber wie kann die sensibilisierte Lehrkraft angemessen und vor allem auch ganz praktisch eine lockere und unverkrampfte Schreibhaltung und Hantierungshaltung „mit links“ umsetzen? Welche Grundregeln für Linkshänder gibt es – nicht nur beim Schreiben, sondern auch beim Schneiden, Schälen von Obst und Gemüse, Anspitzen von Stiften etc.? Welche Materialien und Gebrauchsgegenstände (Stifte, Schreibunterlagen, Messer, Gestühl etc.) eignen sich hierfür besonders? Wo kann ich diese bekommen? Welche Beratungsstellen können mir weiterhelfen? Hierauf hat der komplett aktualisierte Band Antworten. Außerdem hält einen umfangreichen Satz an sofort einsetzbaren Kopiervorlagen zum Nachspuren und Schneiden bereit. Gerahmt wird der anregungsreiche und umfangreiche Praxisteil durch interessante Befunde aus der Wissenschaft, die die Leserin und den Leser in das „Dilemma des linkshändigen Kindes beim Erstschreiben“ einführen. Komplettiert wird der Band durch eine herausnehmbare Schreibunterlage in Originalgröße (DIN A2).

Linkshänder mit einer bereits verkrampften Schreibhaltung finden hier ebenso Hilfen und Anregungen wie auch erwachsene, umgeschulte Linkshänder, die sich auf ihre dominante linke Hand zurückschulen möchten.

Dieser bewährte und unverzichtbare Band ist Teil einer Reihe zum Thema „Umgang mit Linkshändigkeit“ im Auer-Verlag.

Der Band enthält 

  • eine fokussierte wissenschaftlich orientierte, aber gut verständliche Rahmung zum Thema „Linkshändigkeit“,
  • ein breites Spektrum an praktischen Anregungen zum Umgang mit Linkshändigkeit beim Schreibenlernen und im Alltag,
  • eine umfangreiche, aktualisierte Liste mit Bezugsquellen geeigneter Materialien,
  • eine aussagekräftige Liste mit aktuellen Ansprechpartnern für Linkshändigkeit,
  • eine herausnehmbare Schreibunterlage für Linkshänder im Format DIN A2,
  • vielfältig einsetzbare Kopiervorlagen zum Nachspuren und Schneiden.

Themen 

Teil A: Schreiben mit links

  • Handhabung der Schreibunterlage für Linkshänder
  • Hilfen zur richtigen Stifthaltung
  • Hinweise zur Auswahl von Füllern und Tintenrollern für Linkshänder
  • Einüben der richtigen Schreibhaltung
  • Kalligrafieren mit links

Teil B: Hantieren mit links

  • wichtige Bewegungsabläufe und Tätigkeiten mit links
  • nützliche Gebrauchsgegenstände für Linkshänder
  • Grundregeln für Linkshänder
  • Kopiervorlagen von Nachspurübungen und zum Schneiden
  • Adressenlisten und Bezugsquellen

Ansprechpartner

Auer Verlag
Sandra Schnepf
AAP Lehrerfachverlage GmbH
Niederlassung Augsburg
Memminger Straße 6
86159 Augsburg
Telefon: 08 21/5 99 77 9 – 53
E-Mail: s.schnepf@auer-verlag.de
Web: www.auer-verlag.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden