Songcontest: Welche Themen der globalen Entwicklung bewegen Jugendliche?

Solisten, Bands, Chöre und Jugendliche, die Spaß an Musik haben, aufgepasst: Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ ist eine Begleitmaßnahme des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik.

20.03.2017 Bundesweit Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH
  • © Cornelsen Verlag

Bis zum 20. Juni 2017 sind junge Talente zwischen 10 und 25 Jahren weltweit aufgerufen, sich musikalisch mit Themen der Globalen Entwicklung auseinanderzusetzen und ihre selbst komponierten Songs zur EINEN WELT online auf www.eineweltsong.de einzureichen. 

Der Gewinnersong wird der EINE WELT-Song und begleitet die achte Runde des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik als Hymne. Es winkt ein professionelles Musikvideo, das Lied wird professionell im Studio produziert und prominent auf dem EINE WELT-Album platziert. Die eingereichten Songs dürfen maximal 3:50 Minuten lang sein und müssen mindestens eine deutschsprachige Strophe oder einen deutschsprachigen Refrain enthalten. Eine instrumentale Begleitung ist keine Voraussetzung, ein Songtext und eine eingesungene Melodie reichen für die Teilnahme aus.

© Cornelsen Verlag

Insgesamt winken Geld- und Sachpreise im Wert von über 40.000 Euro. Dazu gehören unter anderem Live-Auftritte, Musikequipment, Workshops und professionelle Studioaufnahmen, denn die besten 23 Songs werden mit erfahrenen Musikerinnen und Musikern der Kreuzberger Musikalischen Aktion e.V. in Berlin zu einem EINE WELT-Album produziert. Alle Teilnehmenden erhalten eine namentliche Urkunde des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Sonderpreise in Höhe von 3.000 Euro winken denjenigen, deren Songs Bezug zum afrikanischen oder lateinamerikanischen Kontinent haben. 

Nach dem offiziellen Einsendeschluss werden alle Songs auf der Website für ein Voting freigeschaltet. Drei Wochen lang können die User für ihren Favoriten abstimmen. Der Song mit den meisten Stimmen gewinnt den Publikumspreis. In einem internen Auswahlverfahren werden insgesamt 30 Gewinnersongs durch eine Vorjury ermittelt. Aus diesen Liedern wählt eine unabhängige Hauptjury den EINE WELT-Song und bestimmt die Platzierungen 2 bis 30 sowie die drei Sonderpreise. Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ wird von Engagement Global gGmbH im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt. Der Musik-Wettbewerb von prominenten Künstlern begleitet, unter anderem von Adel Tawil, Fargo, Jamie-Lee Kriewitz, Johnny Strange und Jeannine Michaelsen. Cornelsen ist langjähriger Partner und unterstützt den Wettbewerb. 

Alle Informationen und Teilnahmebedingungen unter: 

eineweltsong.de   

cornelsen.de

Ansprechpartner

Cornelsen Verlag GmbH
Nico Enger
Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin
Telefon: +49 30 897 85-591
Fax: +49 30 897 85-97-591
E-Mail: nico.enger@cornelsen.de
Web: www.cornelsen.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden