Spicken erlaubt?

Mal wieder vergessen Vokabeln zu büffeln? Schon blöd, wenn man blank im Unterricht sitzt und nur Bahnhof versteht. Extra für Schülerinnen und Schüler wurde das „Spick-Wörterbuch“ von PONS konzipiert. So klein, dass es in jede (Hosen)Tasche passt: 15.000 Stichwörtern und Redewendungen, die man in der Schule braucht und Extra-Spickzetteln zum Ausschneiden.

21.11.2018 Bundesweit Pressemeldung PONS GmbH
  • © PONS Die handlichen Helfer gibt es für die Sprachen Englisch und Französisch.

Ob in der Schule, zu Hause oder unterwegs – schnell mal eine Vokabel oder eine Redewendung nachschlagen geht mit dem „Spick-Wörterbuch“ ganz easy. Dabei trägt das Vokabelbuch im Mini-Format seinen Namen zurecht: Hinten im Buch findet man die wichtigsten unregelmäßigen Verbformen, Regeln zur Zeitenbildung, Hinweise auf typische Fehler und hilfreiche Formulierungshilfen zum Ausschneiden. Übrig bleibt der wortwörtliche Spickzettel¹. Sollte trotz der vielen Hilfestellungen doch etwas fehlen, können die letzten (leeren) Seiten mit eigenen Notizen gefüllt werden. Das „Spick-Wörterbuch“ für Englisch und Französisch ist für nur je 4,99 Euro bei PONS unter pons.com/shop und im Buchhandel erhältlich.

¹Der natürlich nicht in Prüfungssituationen benutzt werden darf.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bestellungen! Entweder unter pr( at )pons.de oder mit dem Bestellfax.

Ansprechpartner

Prospero GmbH Presse-und Öffentlichkeitsarbeit
Jakob Schön
Müllerstraße 27
80469 München
Telefon: 089-27 33 83 18
Fax: 089-27 33 83 29
E-Mail: pr@pons.de


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden