Stellungnahme des Landeselternausschusses zur Debatte der Schulstruktur

Der Landeselternausschuss hat sich auf seiner Sitzung am 12.12.2008 mit der Schulstrukturdebatte beschäftigt. Nach Einschätzung des Gremiums bieten die derzeitigen Überlegungen des Bildungssenators zur Strukturreform keine Aussicht auf eine grundlegende Verbesserung der Bildungschancen der Schüler und Schülerinnen, wenn nicht vorher vorhandene Qualitätsdefizite konsequent abgebaut werden. Darüber hinaus sind wesentliche Fragen, wie z. B. die Finanzierung, nicht geklärt.

15.12.2008 Berlin Pressemeldung Landeselternausschuss Berlin (LEA Berlin)

Der Landeselternausschuss hält es für dringend erforderlich, dass der Fokus der Bildungspolitik sich auf die Qualität richtet und Qualitätsdefizite umgehend abgebaut werden. Eine nachhaltige Qualitätssteigerung ist dabei auf allen Ebenen erforderlich.


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden