Stuttgarter Buchwochen: Niederländisch für Anfänger

Im Rahmen der Stuttgarter Buchwochen veranstaltete Ernst Klett Sprachen am 18.11.2018 einmalig einen Schnupperkurs Niederländisch, zu Ehren des diesjährigen Gastlandes Niederlande. Über 60 Besucher haben daran teilgenommen.

20.11.2018 Bundesweit Pressemeldung Ernst Klett Sprachen Verlag
  • © Fotolia (anko_ter)

Die Stuttgarter Buchwochen haben sich zu einer der größten regionalen Bücherschauen in Deutschland entwickelt und finden zum 68. Mal statt. Im Haus der Wirtschaft werden vom 14.11. bis zum 02.12.2018  rund 25.000 Bücher ausgestellt, spannende und informative Lesungen gehalten und die Literatur des diesjährigen Gastlandes Niederlande vorgestellt.

In einer humorvoll gestalteten Schnupperstunde von Martine Reijnders konnten sich Besucher am ersten Wochenende der Buchwochen erste Grundkenntnisse über die Sprache unseres lebensfrohen Nachbarlandes aneignen und erfahren, was das „leuke“ an der Sprache ist und warum die Niederländer ein „gezelliges“ Volk sind. Die Referentin vermittelte in über 90 Minuten Wissenswertes über die Niederlande und ihre Sprache, von Orthographie, Aussprache, Grammatik, historischen Hintergründen  bis hin zu lustigen Gepflogenheiten der Niederländer. Das Interesse, Niederländisch zu lernen, ist durchaus vorhanden.

Der Schnupperkurs wurde vom Stuttgarter Verlag Ernst Klett Sprachen, Marktführer im Bereich Fremdsprachen in der Erwachsenenbildung, veranstaltet. Der Sprachenverlag hält zugleich auch das passende Lehrwerk bereit.

Welkom! neu ist das aktuellste Niederländisch-Lehrwerk für die Erwachsenenbildung. Die vollständige Neubearbeitung überzeugt durch aktuelle Themen aus Kultur und Alltag, und ist ideal zur Vorbereitung auf Urlaub, Studium und Arbeit in den Niederlanden und Flandern. Ein breites Online-Angebot ergänzt das Kursbuch.

Neu ist auch das Lehrwerk für die Sekundarstufe I: Welkom in de klas! ermöglicht einen perfekt zugeschnittenen Niederländischunterricht von der ersten bis zur letzten Schulstunde.

© Ernst Klett Sprachen GmbH

Hier finden Sie mehr Informationen sowie passende Online-Materialien.

Martine Reijnders ist gebürtige Niederländerin und lebt in der Nähe von Stuttgart. Sie hat am Sprachenzentrum der Universität Stuttgart Niederländisch und Deutsch unterrichtet und bereits Lernmaterialien für Niederländisch veröffentlicht.

Weiterführende Informationen:

buchwochen.de/programm/

www.vhs-stuttgart.de/niederlaendisch/

Ansprechpartner

Ernst Klett Sprachen GmbH
Adriana Akin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rotebühlstraße 77
70178 Stuttgart
Telefon: +49 711 6672-5012
Fax: +49 711 6672-2069
E-Mail: pr@klett-sprachen.de
Web: www.klett-sprachen.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden