Wohnen nach Maß

In Deutschland ziehen die jungen Menschen vergleichsweise früh zu Hause aus: im Durchschnitt mit 23,7 Jahren. Der EU-Durchschnitt liegt bei 26,1 Jahren. Doch unabhängig vom Alter stellt sich für alle die gleiche Frage: Welche Wohnform passt zu mir?

17.04.2018 Bundesweit Pressemeldung SCHUFA macht Schule
  • © Helliwood So lebt man in Deutschland. Die Angaben beruhen auf verschiedenen Statistiken des Statistischen Bundesamtes. (Quelle: www.destatis.de)

Mehrere Wohnformen stehen zur Auswahl: ein eigener Haushalt, ein gemeinsamer Haushalt mit dem Partner oder der Partnerin, eine Wohngemeinschaft oder ein Wohnheim. Bei der Entscheidung für eine dieser Wohnformen müssen die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche mit den eigenen – vor allem finanziellen – Möglichkeiten in Einklang gebracht werden. Dazu gilt es, die Vor- und Nachteile der Wohnformen abzuwägen.

Der Aktualitätendienst kann Schülerinnen und Schülern dabei als Entscheidungshilfe dienen, da ihnen die gängigen Wohnformen kurz vorgestellt werden und sie durch die Anwendung einer Nutzwertanalyse lernen, Alternativen nach mehreren Kriterien zu bewerten und zu vergleichen.

Über den Aktualitätendienst von SCHUFA macht Schule

Ergänzend zu den Unterrichtsmaterialien von SCHUFA macht Schule erscheint regelmäßig der Aktualitätendienst zu Themen aus der Finanzwelt. Basierend auf einem thematischen Input, einer Unterrichtsmethode und einer spezifischen Aufgabenstellung können so aktuelle Meldungen aus den Medien zeitnah im Klassenzimmer behandelt werden. Inhaltlich ordnen sich die Unterrichtsideen im Sinne von "short ideas" den Schwerpunktthemen der Impulsgeber unter.

Aktualitätendienst kostenlos herunterladen

Den Aktualitätendienst, alle Unterrichtsmaterialien sowie die SCHUFA-Box finden Sie unter www.SCHUFAmachtSchule.de.

Ansprechpartner

Projektbüro der Initiative WirtschaftsWerkstatt
c/o Helliwood media & education im fjs e.V.
Kontakt: Anja Monz
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 2938 1680
Fax: +49 30 2938 1689
E-Mail: info@wirtschaftswerkstatt.de


Mehr zum Thema


Schlagworte

Keine Kommentare vorhanden

Sie sind derzeit nicht angemeldet. Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich vorab bei uns registrieren. Alternativ können Sie sich über Ihren Facebook-Account anmelden.
Anmelden