© www.pixabay.de
Bildungschancen

Studie zu den Ursachen von Schulabbruch in Sachsen-Anhalt gestartet

Die Erziehungswissenschaftlerin Prof. Dr. Raphaela Porsch startete am 1. Juni in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsdidaktiker Prof. Dr. Robert W. Jahn und der Psychologin Dr. Melanie Baumgarten eine Studie, in der die die Ursachen von Schulerfolg und Schulabbruch in Sachsen-Anhalt näher beleuchtet werden sollen. mehr

© bildungsklick TV
Gastbeitrag

Der Weg ist noch lang

Es ist an der Zeit, sich mit den didaktischen Implikationen für die digitale Lehre zu befassen – ein Gastkommentar von Marc Beutner, Wirtschaftspädagoge an der Universität Paderborn. Von Prof. Dr. Marc Beutner mehr

© bildungsklick TV
Investition

Ausbau der digitalen Bildung

Auf Initiative der saarländischen Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot stellt das Land mit dem Nachtragshaushalt Mittel in Höhe von 50 Millionen Euro für das Investitionsprogramm „Digitale Bildung jetzt!“ zur Verfügung. mehr

© BMBF/Hans-Joachim Rickel
Bund-Länder-Vereinbarung

500 Millionen für Schülerlaptops können fließen

Schulen sollen digitale Endgeräte an Kinder und Jugendliche ausleihen, die in ihrer häuslichen Umgebung nicht darauf zugreifen können. Der Koalitionsausschuss hat Ende April beschlossen, hierfür zusätzliche 500 Millionen Euro für den DigitalPakt Schule bereitzustellen. mehr

© Fotowerk – stock.adobe.com
Gastbeitrag

Aufruf zur Besinnung: Humane Bildung statt Metrik und Technik

Aufgrund der Pandemie wurden bundesweit Schulschließungen und Fernbeschulung veranlasst. Beschlossen wurden die technische Aufrüstung der Schulen, Fortbildungen und Endgeräte für Lehrkräfte und Schüler sowie der Auf- und Ausbau von Schulclouds, mehr Onlinedienste und digitale Tools für den Unterricht. Es geht also nur um Technik? mehr

© www.pixabay.de
Umfrage

Jugendstudie 2020: Ansichten, Wünsche und Vorstellungen junger Menschen

Der Landesschülerbeirat (LSBR), die Jugendstiftung Baden-Württemberg und das Kultusministerium haben heute die fünfte Jugendstudie Baden-Württemberg veröffentlicht. In dieser haben sich insgesamt 2.311 Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 12 und 18 zu einem breiten Spektrum an Themen geäußert. mehr

© www.pixabay.com
Umfrage

Hygienestandards an Schulen

„Die Corona-Pandemie hat die Hygienemängel an Schulen aufgezeigt und Versäumnisse deutlich gemacht“, erläuterte die Bundesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Marlis Tepe, die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage. mehr

02.07.2020 Pressemeldung GEW Rheinland-Pfalz

© www.pixabay.de
Zustimmung

Rahmenplan zum Wiedereinstieg in den regulären Schulbetrieb

Saarland: Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot berichtete heute im Kabinett zur die Wiederaufnahme des regulären Schulbetriebs zum neuen Schuljahr 2020/21. mehr

© Frank Gaertner/Shutterstock
Schulabschluss

Ministerin Gebauer: Wir machen Geflüch­tete fit für den Einstieg ins Berufsleben

Für bessere Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt: Mehr Geflüchtete sollen in Nordrhein-Westfalen auf einen Schulabschluss vorbereitet werden. mehr

© www.pixabay.de
Kleine Anfrage

Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts

Die FDP-Fraktion möchte in einer Kleinen Anfrage zur Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts wissen, wie der Sachstand bezüglich der HPI Schul-Cloud-Lösung ist und an welchen Stellen die Bundesregierung die Verantwortung für das Projekt übernimmt. mehr

30.06.2020 Pressemeldung Deutscher Bundestag

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.