© Bildungsministerium RLP/Georg Banek
Demokratiebildung

Landtag verabschiedet eines der modern­sten Schulgesetze im Bundesgebiet

"Der rheinland-pfälzische Landtag hat heute eines der modernsten Schulgesetze in Deutschland beschlossen, das unserem Verständnis von Demokratie, Nachhaltigkeit und Digitalisierung Rechnung trägt", erklärte Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig gestern anlässlich der Verabschiedung des Gesetzes durch den rheinland-pfälzischen Landtag. mehr

© www.pixabay.com
Ernährungsbildung

Schmeckt gut, der Lernstoff

Beim Thema Ernährung bieten sich zahlreiche Gelegenheiten zum Lernen außerhalb des Klassenzimmers. Auf einem Bauernhof werden ernährungsrelevante Fragen mit allen Sinnen erfahrbar. mehr

24.06.2020 Artikel Christian Löhden

© AixConcept GmbH

Mit professioneller Schullösung durch die Krisenzeit

Durch Corona wurde deutlich, wie groß der digitale Rückstand im Bildungswesen derzeit tatsächlich ist. Von Unwissenheit bis zu Datenschutzverstößen reichte die Palette von Defiziten, mit denen verzweifelte Schulen und Lehrkräfte zu kämpfen hatten, um minimalen digitalen Unterricht durchführen zu können. mehr

24.06.2020 Pressemeldung AixConcept GmbH

© BMBF/Hans-Joachim Rickel
Bericht

"Bildung in Deutschland 2020"

Bundesministerin Karliczek und KMK-Präsidentin Dr. Hubig stellen gemeinsam mit dem Sprecher der Autorengruppe, Prof. Dr. Maaz, den Bericht „Bildung in Deutschland 2020“ vor. mehr

© s4svisuals - www.fotolia.com
Präsenzunterricht

Vorbereitung eines verantwortungsvollen Regelbetriebs

Die Schulen in Nordrhein-Westfalen sollen zum Schuljahr 2020/21 in einen Regelbetrieb zurückkehren. Das Ministerium für Schule und Bildung hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket erarbeitet, um den besonderen Herausforderungen angesichts der Coronavirus-Pandemie gerecht zu werden. mehr

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Online-Umfrage

Fernunterricht ist „anstrengend“

Um zu erfahren, wie Hamburgs Pädagoginnen und Pädagogen, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler die derzeitige Schulsituation bewerten, hat die Schulbehörde vor drei Wochen eine Online-Befragung gestartet. mehr

© www.pixabay.de
Studie

Jede fünfte Schulleitung will ihre Schule verlassen

Ein Forschungsteam befragte Führungskräfte an Schulen in ganz Deutschland: Ideal und Berufsalltag klaffen oft weit auseinander. mehr

© www.pixabay.de
Bildungschancen

UNESCO-Weltbildungsbericht mit Schwerpunkt Inklusion erschienen

Obwohl sich die Weltgemeinschaft zum Ziel gesetzt hat, bis 2030 inklusive und chancengerechte Bildung für alle sicherzustellen, haben mehr als eine Viertel Milliarde Kinder und Jugendliche keinen Zugang zu Bildung. mehr

23.06.2020 Pressemeldung Deutsche UNESCO-Kommission e.V.

© www.pixabay.de
Forderungen

Regelbetrieb nach den Sommerferien?

Für den Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen (PhV NW) steht fest: „Nach den Ferien sollte so viel Präsenzunterricht wie möglich stattfinden“, so die Vorsitzende des PhV NW Sabine Mistler. „Dies entspricht dem Recht unserer Kinder und Jugendlichen auf Bildung.“ mehr

22.06.2020 Pressemeldung Philologen-Verband NRW

© www.pixabay.de
Haushaltsberatungen

„Beim Schul-Personal haben wir eine Trendwende durchgesetzt."

Auf ihrer Klausur am Sonntag hat die saarländische Landesregierung die Eckpunkte zum Doppelhaushalt 2021/22 vereinbart. Vor zwei Wochen wurden bereits diejenigen des Nachtragshaushalts 2020 beschlossen. Damit ist der Weg frei für Millionen-Investitionen in das Bildungssystem. mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.