© www.pixabay.de
Projekt

Online-Lehre: Schlüsselkompetenz Krea­tivität und wie sie gefördert werden kann

Ob an Universitäten oder an Schulen – im Zuge der Pandemie ist das E-Learning zur neuen Normalität geworden. Mehr noch als im Präsenzunterricht kommt die Förderung der Kreativität in der digitalen Lehre oftmals zu kurz. mehr

09.07.2021 Pressemeldung Jacobs University Bremen

© www.pixabay.com
Unterricht

Verschwörungstheorien zu Corona: Wie gelingt Aufklärung in der Schule?

Die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen. Das begünstigt die Verbreitung von Verschwörungstheorien. Auch Kinder und Jugendliche sind zunehmend mit diesen konfrontiert. mehr

© www.pixabay.de
Corona-Umfrage

Mehr als ein Viertel der 10- bis 16-Jährigen attestiert sich Lernrückstände

Telekom-Stiftung mit zweiter Umfrage zum Lernverständnis von 10- bis 16-Jährigen – 27 Prozent der Kinder und Jugendlichen nehmen selbst große Lernrückstände wahr – Selbständigkeit und Selbstorganisation haben sich verbessert - Corona hat Bildungsunterschiede deutlich gemacht – Schule hat als Lernort an Bedeutung gewonnen. mehr

08.07.2021 Pressemeldung Deutsche Telekom Stiftung

© Alexandra Koch / pixabay.com
Sicherheit

GEW Bayern fordert PCR-Pool-Testungen an allen Schulen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bayern begrüßt die teilweise Um­setzung ihrer Forderung nach gepoolten PCR-Tests an den Schulen. Es reiche aber bei weitem nicht aus, wenn die Staatsregierung die Pool-Tests auf Grundschulen beschränken wolle. Vielmehr müsse diese sinnvolle und notwendige Art von Tests in allen Schulen ermöglicht werden. mehr

07.07.2021 Pressemeldung GEW Bayern

© www.pixabay.de
Beschluss

Gesetz zur Neugestaltung von Kindertagesstätten in Niedersachsen

Der Niedersächsische Landtag hat heute ein neues „Niedersächsisches Gesetz über Kindertagesstätten und Kindertagespflege“ (NKiTaG) beschlossen. Dazu erklärt Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne: „Die dritte Kraft in den Kindergartengruppen kommt!" mehr

© www.pixabay.de
Partizipation

Landtag beschließt Änderungen des Schulmitbestimmungsgesetzes

Der Landtag des Saarlandes hat heute das Gesetz zur Änderung des Schulmitbestimmungsgesetzes in 2. und 3. Lesung beraten und beschlossen. Damit ist das gesetzliche Fundament für mehr Mitbestimmung insbesondere jüngerer Schüler*innen an den saarländischen Schulen gelegt. mehr

© www.pixabay.de
Forderung

Novelle des Schulmitbestimmungs­gesetzes mit einem Makel

Einen einzigen Punkt von vielen Forderungen und Anregungen hat der saarländische Bildungsausschuss des Landtages nach einer umfangreichen Anhörung zur Novelle des Schulmitbestimmungsgesetzes aufgegriffen und in die abschließende Lesung im Plenum am kommenden Mittwoch eingebracht. mehr

© Bibliographisches Institut GmbH

Rechtschreibduden fürs iPad – jetzt kostenfrei zum Test anmelden

Ob im Unterricht, bei den Hausaufgaben oder während der Prüfung: Der bewährte Duden für die deutsche Rechtschreibung ist bald auch für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte digital überall zur Hand. mehr

06.07.2021 Pressemeldung Cornelsen Verlag GmbH

© www.pixabay.de
Plattform

Sprachstörungen: Uni Halle startet Projekt zur vernetzten Förderdiagnostik

Wie sich die Unterstützung und Förderung von Kindern mit Sprach- oder Kommunikationsstörungen in Kitas und Schulen digital besser koordinieren lässt, steht im Zentrum eines neuen Projekts der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). mehr

© Westermann Gruppe

Westermann erhält Comenius-EduMedia-Medaille für das Portal OnlineDiagnose 

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI e.V.) hat heute drei digitale Produkte von Westermann mit Comenius-EduMedia-Awards ausgezeichnet. Das Portal OnlineDiagnose für die Sekundarstufe I erhielt die begehrte Comenius-EduMedia-Medaille als besonders herausragendes Produkt. mehr

05.07.2021 Pressemeldung Westermann Gruppe

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.