© Fotowerk – stock.adobe.com
Forderungen

GEW empfiehlt Landesregierung Praktika und Besuche in Kitas und Schulen

„Nicht kleckern, sondern klotzen“ ist die Botschaft der Bildungsgewerkschaft GEW Baden-Württemberg für die Bildungspolitik in Folge der Corona-Pandemie. Die GEW-Vorsitzende Monika Stein empfiehlt den Landtagsabgeordneten und der Landesregierung Besuche und Praktika in Kitas und Schulen, um sich ein Bild zu machen. mehr

05.07.2021 Pressemeldung GEW Baden-Württemberg

© pikselstock - stock.adobe.com
Interview

Lebenslänglich abgehängt

Bildung schafft Chancen – aber nicht für alle. Manche Kinder sind von Beginn an chancenlos. Wie Schulen darauf reagieren müssen. Ein Interview von Tina Sprung mehr

© YAEZ GmbH

Endspurt: FinanzTuber-Wettbewerb zur finanziellen Allgemeinbildung

Ob Lohn vom Zeitungsaustragen oder Sparen auf den großen Wunsch – Geld ist ein fester Bestandteil im Alltagsleben von Jugendlichen. Trotzdem kommt das Thema Finanz­bildung an Schulen oft zu kurz. Mit dem Videowettbewerb FinanzTuber können sich Schülerinnen und Schüler kreativ mit Finanzthemen auseinandersetzen und tolle Preise gewinnen. mehr

05.07.2021 Pressemeldung YAEZ GmbH

© Monkey Business - stock.adobe.com
Gastbeitrag

Das Kompetenznetzwerk Rechtsextremismusprävention

Im Januar 2020 hat das neue "Kompetenznetzwerk Rechtsextremismusprävention" die Arbeit aufgenommen. Gesine Agena, Koordinatorin des Kompetenznetzwerkes, stellt das Projekt im Gespräch mit Matthias Quent vor; für wen es da ist und welche Ziele sich das Netzwerk gestellt hat. mehr

05.07.2021 Artikel Sozialmagazin

© Alexandra Koch / pixabay.com
Ausgaben

60 Mio. zur Verbesserung des Corona-Schutzes in Schulen und Kitas investiert

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Schul- und Kitabetrieb sind enorm. Deshalb hat die Hessische Landesregierung im Herbst vergangenen Jahres Hilfen mit einem Volumen von 100 Mio. Euro aufgelegt, von denen 75 Mio. Euro Landesgeld aus dem Sondervermögen „Hessens gute Zukunft sichern“ stammen. mehr

02.07.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© sirtravelalot/Shutterstock
Gastbeitrag

Ein Tag für Mädchen

Seit 20 Jahren versucht der Aktionstag Girls‘ Day Mädchen für technische Berufe zu begeistern. In diesem Jahr lief das wegen Corona anders. Von Vincent Hochhausen mehr

© www.pixabay.de
Studie

Wie Kinder Informationen integrieren

Der kindliche Wortschatz wächst exponentiell in den ersten Lebensjahren. Während Zweijährige nur etwa eine Handvoll Wörter kennen, beherrschen Fünfjährige schon mehrere Tausend. Wie machen Kinder das? mehr

© www.pixabay.de
Entwurf

Hessen: Startschuss für Novelle des Lehrerbildungsgesetzes

Die Anforderungen an Lehrkräfte sind in den vergangenen Jahren vielfältiger geworden: So haben die Integration von Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache, die Medienbildung und Digitalisierung, die Förderung der Bildungssprache Deutsch sowie die Ganztagsbeschulung und die berufliche Orientierung zunehmend an Bedeutung gewonnen. mehr

01.07.2021 Pressemeldung Hessisches Kultusministerium

© 2017 LStockStudio/Shutterstock
Forschung

Bildungschancen benachteiligter Kinder verbessern

In 13 Projekten erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Konzepte, um Bildungsbarrieren von benachteiligten Kindern und Jugendlichen zu reduzieren. mehr

© www.pixabay.com
Online-Angebot

Mediathek der didacta DIGITAL 2021

Videos der didacta DIGITAL 2021 (10. - 12. Mai 2021) können Sie sich ab sofort auf der Plattform bildungklickTV online anschauen. Zur Auswahl stehen Ihnen Vorträge und Diskussionsrunden aus dem Programm der vier Messeforen Kita, Bildungsperspektiven, didacta DIGITAL/Schulpraxis und Berufliche Bildung/myQ.  mehr

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.