© www.pixabay.de
Schwerpunkt

Aufarbeitung sexuellen Kindes­miss­brauchs

Die Unabhängige Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs hat damit begonnen, sich mit einem weiteren Schwerpunkt zu befassen: Der Aufarbeitung im Bereich Schule. mehr

© Studienkreis

LRS und Dyskalkulie: Studienkreis lädt zu kostenlosen Testungen ein

Im LRS- und Dyskalkulie-Zentrum im Studienkreis finden demnächst ausführliche kostenlose Testungen statt. Sie klären den individuellen Lernstand und Förderbedarf des Kindes bezogen auf das Lesen und Schreiben oder Rechnen. Anmeldungen zu den kostenlosen Tests sind unter Telefon 0800 111 12 20 möglich. mehr

30.09.2020 Pressemeldung Studienkreis

© Texas Instruments

Comenius-EduMedia-Award: Erneute Auszeichnung für Texas Instruments

TI-Nspire CX II-T Graphikrechner und Software inklusive Python Programmierung erhalten das Comenius EduMedia Siegel 2020. mehr

29.09.2020 Pressemeldung Texas Instruments

© sakkmesterke - stock.adobe.com
Schulbildung

Arbeitslosigkeit zum falschen Zeitpunkt beeinflusst langfristig Erfolg der Kinder

Dass Kinder von arbeitslosen Eltern später schlechtere Chan­cen haben, ist bekannt. Eine Studie zeigt nun, dass auch der Zeitpunkt der Arbeitslosigkeit eine entscheidende Rolle spielt. Kinder, deren Väter oder Mütter während der Wahl über die weiterführende Schule arbeitslos waren, erreichen später mit deutlich geringerer Wahrscheinlichkeit einen Universitätsabschluss. mehr

© Monkey Business - stock.adobe.com
Studie

Online-Lernen bleibt für viele Schulen und Lernende eine Herausforderung

Überall auf der Welt hat die COVID-19-Pandemie Schulen gezwungen, zu schließen und ihren Unterricht digital fortzuführen. Eine PISA-Sonderauswertung zeigt, dass die technischen Voraussetzungen hierfür sowie die Fähigkeiten des Lehrpersonals beim Einsatz von Informations- und Kommunika­tionstechnologien sehr unterschiedlich ausgeprägt waren. mehr

29.09.2020 Pressemeldung OECD Centre Berlin

© www.pixabay.de
Gastbeitrag

Vom Frontalunterricht zu individuellem Lernen

Das Bildungssystem steht nicht erst seit Beginn der Pandemie auf dem Prüfstand. Doch es fehlte bisher an entscheidenden Impulsen, den Unterricht individuell und zeitgemäß zu gestalten. Von Boris Gloger mehr

28.09.2020 Artikel

© Marco Urban
Stellungnahme

Realschullehrerverband: "Stellt die Ampeln für Bildung endlich auf Grün!"

Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbands (VDR), stellt auf der Bundesvorstandssitzung zusammen mit seinen Landesvorsitzenden die aktuellen Positionen des Verbands auf. mehr

28.09.2020 Pressemeldung Verband Deutscher Realschullehrer

© www.pixabay.de
Kultusetat

7,5 Milliarden Euro für Kitas, Schulen und Berufsbildung 

Im kommenden Jahr steigt der Kultusetat um mehr als 350 Millionen Euro auf die Höchstmarke von 7,5 Milliarden Euro. Das Land Niedersachsen will im kommenden Jahr damit so viel Geld wie nie zuvor in den Bereich Kita, Schule und berufliche Bildung investieren. mehr

© GPI

Drei digitale Angebote von Westermann erhalten Comenius-EduMedia-Siegel    

Die Grundschul-Apps ALFONS App-Lernwelt und RiCHTiG Zuhören sowie das Portal ALFONS Online-Lernwelt sind gestern mit Comenius-EduMedia-Awards ausgezeichnet worden. Die drei Angebote der Westermann Gruppe haben von der Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) jeweils ein Comenius-EduMedia-Siegel erhalten. mehr

25.09.2020 Pressemeldung Westermann Gruppe

© www.pixabay.de
Forderung

Wo bleibt die Fürsorge für den Präsenzunterricht im Winter?

Der Deutsche Philologenverband kritisiert den Umgang der KMK mit der notwendigen Lüftungshygiene in den Schulen und fordert eine Sachstandserhebung. mehr

25.09.2020 Pressemeldung Deutscher Philologenverband (DPhV)

Texte, die älter sind als ein Jahr, finden Sie im Archiv.