Social Media Werkstatt

Datum
16.10.2020 – 18.10.2020
Ressort
Aus- und Weiterbildung
Bildung und Gesellschaft
Digitales
Adresse
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1, 30169 Hannover
Veranstalter
Pressenetzwerk für Jugendthemen e.V.

Wir, die Erwachsenen, sollten die Sozialen Netzwerke schleunigst besser durchdringen, bedienen und bespielen – nicht nur um die jungen Menschen zu verstehen, sondern auch um sie zu erreichen. Denn: Social Media sind die Nummer 1 im Netz. Unsere Jugend verbringt mehr Zeit im Internet als vor dem Fernseher. Sie beziehen ihre Nachrichten aus dem Netz, finden ihre Freunde dort und Werbung sowieso. Auch ein Austausch zwischen den Generationen kann nur unter der fachgerechten Anwendung aller aktuellen Tools richtig funktionieren. Und unter dem Aspekt der rasant fortschreitenden Digitalisierung unseres beruflichen wie privaten Alltags ist deren Nutzung sowieso wichtiger denn je.

 

 

In drei Tagen lernst Du bei unserem Seminar, was das Social Web ausmacht, und welche Technik für was gut ist. Du bekommst sehenswerte Beispiele gezeigt und Tipps und Tricks an die Hand, wie Du die eine oder andere Online-Maßnahme auch gewinnbringend für Dich und Deine Jugendeinrichtung einsetzen kannst. Denn Dein Internetauftritt und Social Media sind zum Mitmachen gedacht. Man muss keine Angst haben vor zu viel Technik. Aber man sollte wissen, was man inhaltlich will – dann macht das Dabeisein gleich doppelt Spaß.

 

Der Workshop ist über das Bundesfamilienministerium gefördert und daher für unsere wichtigsten Zielgruppen - Fachkräfte der Jugendhilfe und Nachwuchsjournlaist*innen durchaus erschwinglich.

Anmeldung und weitere Informationen

https://www.pressenetzwerk.de/veranstaltungen/bildung/social-media-werkstatt/
Alle Angaben nach bestem Wissen, gleichwohl unter Ausschluss von jeglicher Gewähr. zur Terminübersicht